goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Satzspiegel verändern ohne KOMA

 

Ringo15
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 08.01.17
Wohnort: Karlsruhe
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.07.2017, 20:34     Titel: Satzspiegel verändern ohne KOMA
  Antworten mit Zitat      
Ich versuche ohne Erfolg eine alte große Latexdatei zu ändern. Zeilenlänge und Höhe des Satzspiegels sollen größer werden. Es lässt sich zwar die marginpar auf 0 setzen, aber die textwidth und textheight ändern sich nicht. (Was ich am mir angezeigten Layout sehe) Mit KOMA habe ich es auch schon versucht, aber dann erhalte ich unzähliche Fehlermeldungen. Hier der Anfang der Datei:

\documentclass[10pt,twoside,a4paper]{article}
\usepackage{layout}
\usepackage[textwidth=493pt,textheight=654pt,marginpar=0pt]{geometry}

Kann mir jemand helfen?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2188
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 07.07.2017, 21:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vermutlich wirst Du nicht umhin kommen aus Deiner langen alten Datei ein möglichst kurzes, aber lauffähiges InfoMinimalbeispiel zu erstellen, dass das Problem zeigt.

Im folgenden Beispiel kann man jedenfalls textwidth und textheight problemlos ändern:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[10pt,twoside,a4paper]{article}
\usepackage{layout}
\usepackage[
  textwidth=493pt,
  textheight=654pt,
  marginpar=0pt
]{geometry}
\begin{document}
\layout
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Ringo15
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 08.01.17
Wohnort: Karlsruhe
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.07.2017, 09:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für den Ratschlag, dann muss ich mich wahrscheinlich doch an die Arbeit machen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Ringo15
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 08.01.17
Wohnort: Karlsruhe
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.07.2017, 10:18     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe gefunden, woran es liegt, dass sich die Datei nicht anders formatieren lässt. In einer zusätzlichen Datei namens .sty habe ich Formatierungen für das Layout entdeckt, unter anderem auch textwidth und texthight. Wenn ich diese dort geändert habe, hat sich auch das Layout in tex geändert. Da ich aber ziemlicher Anfänger bin und das Dokument auch nicht erstellt habe, kann ich nicht mehr dazu sagen. Very Happy
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de