goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Runde Klammern um bmatrix mit underbrace zu groß

 

godi
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 69
Anmeldedatum: 11.02.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2017, 12:20     Titel: Runde Klammern um bmatrix mit underbrace zu groß
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

folgendes Beispiel:
Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{scrreprt}
\usepackage{amsmath}
\begin{document}
\begin{equation}
\underbrace{
\left(
\underbrace{
\begin{bmatrix
}
c_f & c_f d & c_f d & c_\tau
\end{bmatrix}
}_k
\right)
}_K
\end{equation}
\end{document}
 


In diesem Beispiel werden die runden Klammern so groß gemacht, dass auch die underbrace mit einbezogen wird. Ich hätte es aber gerne, dass die runden Klammern so groß wie die eckigen Klammern der bmatrix sind.

Ist dies Möglich? Wenn ja wie?
Ich habe leider nichts konkretes dazu finden können.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 437
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2017, 13:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo. Du könntest Klammern mit einer starren Größe verwenden, hier bspw. \big. Weitere Größen bspw. in https://tex.stackexchange.com/a/38870

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrreprt}
\usepackage{amsmath}
\begin{document}
\begin{equation}
\underbrace{
\big(
\underbrace{
\begin{bmatrix
}
c_f & c_f d & c_f d & c_\tau
\end{bmatrix}
}_k
\big)
}_K
\end{equation}
\end{document}

_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

godi
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 69
Anmeldedatum: 11.02.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2017, 13:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
An die einfachste Lösung habe ich natürlich nicht gedacht. Rolling Eyes

Vielen Dank! Somit hat sich mein "Problem" gelöst. Very Happy
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2018 goLaTeX.de