goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Quelle nicht in Abbildungsverzeichnis

 

ocir
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 122
Anmeldedatum: 22.06.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 20:46     Titel: Quelle nicht in Abbildungsverzeichnis
  Antworten mit Zitat      
Hallo Smile

Ich habe ein Bild mit Bildunterschrift und Quelle. Die Quelle soll nur in der Abbildungsunterschrift enthalten sein, aber nicht im Abbildungsverzeichnis auftauchen.
Soweit ich herausgefunden habe, macht man das mit dem optinalen Argument von caption.
Bei dem einen Bild funktioniert das auch einwandfrei. Bei einem anderen Bild steht in der Bildunterschrift dann jedoch nur noch die Quelle und im Abbildungsverzeichnis steht die Bildunterschrift ohne Quelle, also so wie es sein soll. Das Problem ist halt, dass in der Bildunterschrift nur noch die Quelle angezeigt wird. Das Abbildungsverzeichnis ist korrekt.

Leider läuft das Beispiel nicht und ich weiß nicht wieso Sad


Edit: Läuft jetzt. Es liegt am \printbibliography.. keine Ahnung.
Der Fehler ist glücklicherweise reproduziert Smile Beim zweiten Bild steht nur noch die Quelle in der Bildunterschrift.

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[
BCOR=5mm,          
DIV=10,            
fontsize=11pt,      
oneside,            
parskip,            
bibliography=totoc,
listof=totoc,      
fleqn,            
numbers=noenddot        
]{scrbook}

\usepackage{scrhack}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[ngerman]{translator}
\usepackage{blindtext}
\usepackage[automark,headsepline,plainheadsepline,plainfootsepline,footsepline]{scrlayer-scrpage}
\usepackage[inner=2.5cm,outer=2.5cm,top=2.0cm,bottom=1.0cm,includeheadfoot,headheight=18.25pt]{geometry}
\usepackage[section]{placeins}

\clearpairofpagestyles
\ohead*{\headmark}
\cfoot*{\thepage}
\addtokomafont{pagehead}{\sffamily\scshape\bfseries\large}
\addtokomafont{pagenumber}{\sffamily\mdseries}

\usepackage{graphicx}
\usepackage{wrapfig}
\usepackage{subcaption}
\usepackage{mwe}


\begin{filecontents}{quellen.bib}
@misc{tbs,
   author = {{Firmenname \& Co. KG
}},
   shortauthor = {Fir},
   title = {Technische Beschreibung bla bla},
   year = {2017},
   date = {2017-04},
   howpublished = {IMHST.05}
}

@book{wzm,
   author = {Andreas Hirsch
},
   title = {Werkzeugmaschinen},
   year = {2016},
   subtitle = {Anforderungen, Auslegung, Ausführungsbeispiele},
   edition = {3},
   publisher = {Springer Vieweg},
   isbn = {978-3-658-14248-3},
   location = {Wiesbaden}
}
}
\end{filecontents}

\usepackage[autostyle=true,german=quotes]{csquotes}
\usepackage[style=alphabetic,backend=biber]{biblatex}
\setcounter{biburllcpenalty}{9000}% Kleinbuchstaben
\setcounter{biburlucpenalty}{9000}% Großbuchstaben
\addbibresource{quellen.bib}

\begin{document}

\subsection{Eine Überschrift}
\blindtext
\begin{figure}[h]
   \centering
      \includegraphics[width=10cm]{example-image}
      \caption[konventionelle Drehmaschine mit Reitstock ]{konventionelle Drehmaschine mit Reitstock\\ 1 = Klemmhebel für Position des Reitstocks, 2 = Handrad zum Verstellen der Pinole,\\ 3 = Pinole (hier mit eingesetzter Zentrierspitze), 4 = Klemmhebel für Position der Pinole \protect\cite{wzm}}
      \label{abb_aufbau_reitstock}
\end{figure}
\FloatBarrier
%--------------------------------------------------------------------------
\section{Überschrift}
\blindtext
\subsection{Noch eine Überschrift}
\blindtext
\begin{figure}[h]
      \centering
      \includegraphics[width=0.7\textwidth]{example-image}
      \caption[Achsdefinition beim bla bla ]{\protect\cite{tbs}}      
      \label{abb_achsdef}
\end{figure}
\blindtext

%\printbibliography

\listoffigures
\end{document}
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 956
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 21:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Am Ende der filecontents-Umgebung ist eine schließende geschweifte Klammer zuviel.

Das erforderliche Argument des \caption-Befehls der zweiten Abbildung enthält nur einen Literaturverweis. Wenn Du mehr möchtest, musst Du das auch eingeben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

ocir
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 122
Anmeldedatum: 22.06.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 21:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo

Beispiel läuft jetzt.

Nein, schau mal. In der zweiten Abbildung steht jetzt nur [Fir17]. Obwohl ich schreibe

Code • Öffne in Overleaf
\caption[Achsdefinition beim bla bla]{\protect \cite{tbs}}
 


Eigentlich müsste unter dem Bild jetzt folgendes stehen:

Achsdefinition beim bla bla [Fir17]

Und im Abbildungsverzeichnis:

Achsdefinition beim bla bla




Aaaah.. manchmal ist man einfach blind. Und ich bin es zu oft Embarassed

So also:

Code • Öffne in Overleaf
\caption[Achsdefinition beim bla bla]{Achsdefinition beim bla bla \protect \cite{tbs}}

Danke Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de