goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Potenzen in C++ Quelltext

 

Andre2786
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 22.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.04.2017, 21:43     Titel: Potenzen in C++ Quelltext
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
ich möchte meinen Quellcode (MS Visual C++2010 Express) in Latex übertragen. Im Quelltext hat ein "Button" ein "x²" als Bezeichnung. Damit gelingt keine Kompilierung. Lasse ich die hochgestellte "2" über dem "x" weg, sieht alles so aus wie es gewünscht wird -> bis auf die Potenz.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Danke im Vorab!
Gruß Andre

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{scrartcl}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ansinew]{inputenc}
\usepackage{lmodern} %Type1-Schriftart für nicht-englische Texte
\usepackage{listings} %%Einbinden von Quellcode
\usepackage[table,gray]{xcolor} %%Für Quellcode
\usepackage[scaled=0.78]{luximono} %%Für Quellcode

\begin{document}

\pagestyle{empty} %%Keine Kopf-/Fusszeilen auf den ersten Seiten.

\lstinputlisting[language=C++, breaklines=true, breakautoindent=true, basicstyle=\scriptsize, numbers=left, numberstyle=\tiny, stepnumber=1, numbersep=5pt, frame=sigle, framerule=0.1pt]
{Hallo_Welt.h}

\end{document}
 


Hallo_Welt.h
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Hallo_Welt.h
 Dateigröße:  3.32 KB
 Heruntergeladen:  46 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 937
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 02.04.2017, 00:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du hast in Deiner Header-Datei noch eine weitere Problemquelle.

Außerdem empfehle ich die folgenden Ergänzungen Deiner Optionen:

Code • Öffne in Overleaf
\lstinputlisting[
   language=[Visual
]C++,% <- geändert
   breaklines=true,
   breakautoindent=true,
   basicstyle=\scriptsize\ttfamily,% <- geändert
   numbers=left,
   numberstyle=\tiny,
   stepnumber=1,
   numbersep=5pt,
   frame=sigle,
   framerule=0.1pt
]{Hallo_Welt.h}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Andre2786
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 22.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.04.2017, 10:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Bartman,

vielen Dank für deine Antwort und Hilfe.

Das "Problem" in der Header-Datei ist genau, um was es geht. Ein Button hat die Bezeichnung "x²" und damit kompiliert es nicht. Sobald ich im Textfeld im Quellcode unter C++ eine Potenz stehen habe, bekomme ich keinen Ausdruck in Tex zustande. Deshalb ja auch meine Header-Datei mit dem "Problem".
Ich hoffe ich konnte mich verständlich ausdrücken. Mit anderen Worten, wer es schafft die Header-Datei in Druckform zu bringen, hat das Problem gelöst.
Vielen Dank im Voraus.
Andre
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

rais
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 383
Anmeldedatum: 21.09.10
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.04.2017, 14:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
das Problem ist hier nicht, dass das Zeichen (²) nicht erkannt wird, sondern dass es im Mathemodus gesetzt sein muss. Du könntest -- südlich von \usepackage[..]{inputenc} -- so etwas versuchen:
Code • Öffne in Overleaf

\let\orgmathtwosuperior\mathtwosuperior
\renewcommand*\mathtwosuperior{\ensuremath{\orgmathtwosuperior}}
 


@Bartman: wenn schon, dann
Code • Öffne in Overleaf

language={[Visual]C++}
 

in der Option zu \lstinputlistings: Eckige Klammern lassen sich nicht direkt schachteln.

BTW: `frame=sigle' sollte wohl `frame=single' werden

VG
Rainer
_________________

One of the joys of travel is visiting new towns and meeting new people---G.Khan (Robert Asprin, Another Fine Myth)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 937
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 02.04.2017, 14:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
@rais

Danke für die Berichtigung. Ich hatte meine Ergänzung nicht mehr getestet.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Andre2786
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 22.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.04.2017, 14:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
@rais
Vielen Dank Rainer, genau was ich gesucht habe!!
Wenn du jetzt noch einen Tipp hast, wie ich auch die Farben des Quellcodes hinbekomme, wäre ich doppelt dankbar!
Viele Grüße
Andre



Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{scrartcl}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ansinew]{inputenc}
\usepackage{lmodern} %Type1-Schriftart für nicht-englische Texte
\usepackage{listings} %%Einbinden von Quellcode
\usepackage[table,gray]{xcolor} %%Für Quellcode
\usepackage[scaled=0.78]{luximono} %%Für Quellcode
\let\orgmathtwosuperior\mathtwosuperior
\renewcommand*\mathtwosuperior{\ensuremath{\orgmathtwosuperior}}

\begin{document}

\pagestyle{empty} %%Keine Kopf-/Fusszeilen auf den ersten Seiten.

\lstinputlisting[{[Visual]language=C++}, breaklines=true, breakautoindent=true, basicstyle=\scriptsize, numbers=left, numberstyle=\tiny, stepnumber=1, numbersep=5pt, frame=sigle, framerule=0.1pt]
{Hallo_Welt.h}

\end{document}
 
 


Hallo_Welt.h
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Hallo_Welt.h
 Dateigröße:  3.32 KB
 Heruntergeladen:  37 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Andre2786
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 22.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.04.2017, 14:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Rolling Eyes
Das MB läuft hier zwar noch nicht, aber bei mir im Original macht es das!!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Andre2786
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 22.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.04.2017, 14:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Noch ein Versuch (ohne Fehler!?)

Code • Öffne in Overleaf


\documentclass{scrartcl}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ansinew]{inputenc}
\usepackage{lmodern} %Type1-Schriftart für nicht-englische Texte
\usepackage{listings} %%Einbinden von Quellcode
\usepackage[table,gray]{xcolor} %%Für Quellcode
\usepackage[scaled=0.78]{luximono} %%Für Quellcode
\let\orgmathtwosuperior\mathtwosuperior
\renewcommand*\mathtwosuperior{\ensuremath{\orgmathtwosuperior}}

\begin{document}

\pagestyle{empty} %%Keine Kopf-/Fusszeilen auf den ersten Seiten.

\lstinputlisting[
 language={[Visual]C++
},
 breaklines=true,
 breakautoindent=true,
 basicstyle=\scriptsize\ttfamily,
 numbers=left,
 numberstyle=\tiny,
 stepnumber=1,
 numbersep=5pt,
 frame=sigle,
 framerule=0.1pt]
{Hallo_Welt.h}

\end{document}




 


Hallo_Welt.h
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Hallo_Welt.h
 Dateigröße:  3.32 KB
 Heruntergeladen:  36 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 937
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 02.04.2017, 14:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Bei Dir wird nicht die folgende Fehlermeldung ausgegeben?

Code • Öffne in Overleaf
LaTeX Error: \mathtwosuperior undefined.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Andre2786
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 22.03.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.04.2017, 15:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Nein, in meinem Original läuft es durch.
Habe die Potenzen noch auf ^3 geändert und auch das läuft durch:
Vielen Dank!
Wenn jetzt noch ein Tipp mit den Farben kommt, bin ich happy!!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de