goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

PDFs einfügen in der scrreprt-Klasse

 

Lupinenschnitzel
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 26.06.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2017, 16:54     Titel: PDFs einfügen in der scrreprt-Klasse
  Antworten mit Zitat      
Hallo an euch, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich bin LaTeX-"Neuling" (beschäftige mich seit 2 Monaten damit) und komme, dank Internet-Foren, sehr gut klar - nur für eine Sache habe ich bisher keine Lösung gefunden:
Wie kann ich in der scrreprt-Klasse die pdfs wie Grafiken einfügen, ins Querformat bringen, als Grafik beschriften und auf der selben Seite noch Text haben?

\minipage mit \insertpdf funktioniert bei mir nicht.

Anbei mein Minimalbeispiel:

Code • Öffne in Overleaf


\documentclass{scrreprt}
\title{ich bin verweifelt}
\author{blabla}

\usepackage{epstopdf} %converts .eps-files to .pdfs?
\usepackage[a4paper,left=2cm,right=2cm,top=2cm,bottom=2cm,includeheadfoot]{geometry}
\usepackage{tabularx}
\usepackage[french,german,english]{babel}
\usepackage{csquotes}
\usepackage{color}
\usepackage[hidelinks]{hyperref}
\usepackage{graphicx} %für Grafiken
\usepackage[backend=biber,style=alphabetic,citestyle=authoryear]{biblatex}
\addbibresource{Bibliographie.bib}
\usepackage{setspace} %to set line spacing 1.5
\usepackage{pdfpages} %um PDFs noch schicker einzubinden
\usepackage{lscape}
\usepackage{lineno} %Für Zeilennummerierung
\usepackage{abstract} %für einen Abstract
\usepackage{glossaries} %für Abkürzungen, klappt bisher nicht
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{amssymb,amsfonts,textcomp}
\usepackage{hhline}


\begin{document}
   
   \section{Participatory Research Diagrams}

   \begin{figure}[h]
   % Session No. 0 Initial Session
   \includepdf[scale=0.7,frame]{"../01 Bachelorarbeit/Diagramme/PRA00pdf"}
   \caption{Strengths and Difficulties of Life in Nagre II}
   \label{fig:PRA00}
   \end{figure}
\newpage
   \begin{figure}[h]
   % Session No. 2: Cause Effect Bad Yield
   \includepdf[landscape=true,frame,scale=0.7]{"../01 Bachelorarbeit/Diagramme/PRA02pdf"}
   \caption{Cause-Effect-Diagram of Bad Yields}
   \label{fig:PRA02pdf}
   \end{figure}
\newpage

\end{document}
 



Wenn ich nicht \newpage nach jedem pdf einfüge, landen alle pdfs auf einer Seite übereinander...

Ich bin euch sehr sehr dankbar dafür, wenn ihr mir helfen wollt!

Zuletzt bearbeitet von Lupinenschnitzel am 26.06.2017, 17:39, insgesamt 2-mal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2017, 17:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
http://golatex.de/wie-kann-ich-code.....g-hervorheben-t18410.html

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 934
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2017, 17:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf
%\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Lupinenschnitzel
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 26.06.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2017, 17:41     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi, beides ist nicht das Problem (sondern lediglich das Problem von mir, neu in diesem Forum.

Ich habe schon verschiedenes probiert (stattdessen .eps-files und \includegraphics statt \includepdf aber immer steht meine Grafik ganz alleine auf einer Seite. Ein Freund gab mir den Tipp, einfach Raster-Bilder zu nutzen, aber ich möchte nunmal wirklich Vektorgrafiken einbinden.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2017, 17:42     Titel:
  Antworten mit Zitat      
PDF-Seiten können mit \includegraphics (siehe Dokumentationgraphicx) eingebunden und auch gedreht werden.

BTW: Es sei darauf hingewiesen, dass \begin{figure}[h] nicht bedeutet, dass die Abbildung zwingend an der Stelle erscheint. LaTeX erweitert das ggf. automatisch zu \begin{figure}[ht]. Besser ist allerdings, wenn man auch noch p erlaubt. Will man das Gleiten komplett verhindern, verzichtet man besser auf die Gleitumgebung.

Paket auf CTANhyperref sollte man übrigens möglichst spät laden, das es interne Befehle anderer Pakete umdefinieren muss.

Statt Paket auf CTANlscape ist meist Paket auf CTANpdflscape vorzuziehen.

Du solltest nur Pakete laden, die Du auch verwendest.

Da aus Deiner Frage nicht klar hervor geht, was das Endergebnis sein soll (und außerdem Dein Beispiel bei uns nicht lauffähig ist, weil du nicht verfügbare externe Dateien verwendest, siehe InfoMinimalbeispiel), kann ich zu diesem Zeitpunkt nicht viel mehr dazu sagen.

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4815
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 26.06.2017, 17:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Nutze \includegraphics[width=2cm,height=3cm]{pdfName}.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Lupinenschnitzel
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 26.06.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.06.2017, 10:18     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Johannes_B hat Folgendes geschrieben:
Nutze \includegraphics[width=2cm,height=3cm]{pdfName}.


Hi, das habe ich jetzt probiert (nicht mit 2 und 3, weil man dann nichts mehr lesen kann, sondern mit 4 und 6, aber es ist wirklich genug Platz auf der Seite davor noch, es steht nur ein kleiner Absatz von 5 Zeiteln - und flupp, die Grafik ist trotzdem alleine auf der nächsten Seite.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.06.2017, 10:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ohne echtes InfoMinimalbeispiel kann man nur raten. Ich würde darauf tippen, dass du so etwas wie einen Bildanhang machst und deshalb gar keine Gleitumgebung haben willst. Wie groß das Bild konkret werden darf, musst du natürlich selbst ermitteln. Dabei ist es meist sinnvoll nicht Breite und Höhe, sondern nur die Höhe anzugeben.

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3530
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.06.2017, 10:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Verwende nicht die figure-Umgebung. Und \includepdf erzeugt immer eine neue Seite. Wenn du dort Text haben willst, musst du ihn mit pagecommand reinfummeln.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrreprt}

\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[french,german,english]{babel}
\usepackage{csquotes}

\usepackage[a4paper,left=2cm,right=2cm,top=2cm,bottom=2cm,includeheadfoot]{geometry}

\usepackage{xcolor}
\usepackage{pdfpages} %um PDFs noch schicker einzubinden

\title{ich bin verweifelt}
\author{blabla}

\begin{document}

\section{Participatory Research Diagrams}

\begin{minipage}{\linewidth}
\centering
   \fbox{\includegraphics[scale=0.6]{example-image-a4}}
   \captionof{figure}{Strengths and Difficulties of Life in Nagre II}
   \label{fig:PRA00}
\end{minipage}  


\begin{minipage}{\linewidth}
\centering
   \fbox{\includegraphics[scale=0.6,angle=90]{example-image-a4-landscape}}
   \captionof{figure}{Strengths and Difficulties of Life in Nagre II}
   \label{fig:PRA00}
\end{minipage}  

   \includepdf[landscape=true,frame,
               scale=0.7,
               pagecommand={\mbox{}\vfill\captionof{figure}{Cause-Effect-Diagram of Bad Yields}\label{fig:PRA02pdf}}
   
]{example-image-a4-landscape}
   


\end{document}

_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.06.2017, 11:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielleicht noch ein \noindent vor dem (zweiten) \begin{minipage}.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de