goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Misplaced \noalign.

 

simno191
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 14.09.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.09.2017, 13:12     Titel: Misplaced \noalign.
  Antworten mit Zitat      
Hallo, ich habe da ein kleines Problem mit einer Tabelle. Ich kriege es nicht hin eine horizontale Linie unter die letzte Zelle zu bekommen.

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[a4paper,12pt,parskip=half]{scrartcl}

\usepackage{array}
\usepackage{tabularx}
\usepackage{booktabs}

\newcolumntype{F}{>{\raggedleft}p{4cm}}

\begin{document}

   \begin{tabular}{|F|F|}
      \hline
      Zelle 1   &   Zelle 2   \\   \hline
   \end{tabular}

\end{document}
 


Ich bekomme nur eine Fehlermeldung zurück.

Zeile 13: Misplaced \noalign. Zelle 1 & Zelle 2 \\ \hline

Wäre cool wenn mir wer weiterhelfen könnte.
Danke schon mal im voraus.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.09.2017, 13:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ersetzte \\ durch \tabularnewline oder verwende Paket Paket auf CTANragged2e. Ließ außerdem in der Anleitung von Paket auf CTANarray nach, warum das notwendig ist.

Stamm-
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.09.2017, 13:46     Titel: Definition des Spaltentyps
  Antworten mit Zitat      
Als Alternative kommt eine andere Definition des neuen Spaltentyps infrage (vgl. Abschnitt 7, S. 21 in der Anleitung zu 》array《).
Code • Öffne in Overleaf
\newcolumntype{F}{>{\raggedleft\arraybackslash}p{4cm}}

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.09.2017, 13:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
In allen außer der letzten Spalte ist das aber überflüssig und hat natürlich auch Nachteile. Ich bevorzuge meist Paket auf CTANragged2e und \RaggedRight.

Stamm-
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.09.2017, 14:20     Titel: Konkret aufzeigen
  Antworten mit Zitat      
Anonymous hat Folgendes geschrieben:
In allen außer der letzten Spalte ist das aber überflüssig und hat natürlich auch Nachteile. [...]

Dann zeige diese Nachteile auch in nachvollziehbarer Art und Weise und erwähne sie nicht nur. Mir sind sie bisher nicht aufgefallen. Und ob nun für alle Spalten außer der letzten überflüssig oder nicht, der Quellcode wird kürzer und dadurch übersichtlicher.

simno191
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 14.09.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.09.2017, 14:36     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für die schnelle Hilfe Wink
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.09.2017, 17:01     Titel: Re: Konkret aufzeigen
  Antworten mit Zitat      
Stamm- hat Folgendes geschrieben:
Und ob nun für alle Spalten außer der letzten überflüssig oder nicht, der Quellcode wird kürzer und dadurch übersichtlicher.

Ich weiß jetzt nicht, ob:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper,12pt,parskip=half]{scrartcl}

\usepackage{tabularx}
\usepackage{ragged2e}

\newcolumntype{F}{>{\RaggedLeft}p{4cm}}

\begin{document}

   \begin{tabular}{|F|F|}
     \hrule
     Zelle 1   &   Zelle 2   \\
     \hrule
   \end{tabular}

\end{document}
wirklich so viel länger als
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper,12pt,parskip=half]{scrartcl}

\usepackage{tabularx}
\usepackage{booktabs}

\newcolumntype{F}{>{\raggedleft\arraybackslash}p{4cm}}

\begin{document}

   \begin{tabular}{|F|F|}
     \toprule
     Zelle 1   &   Zelle 2   \\
     \bottomrule
   \end{tabular}

\end{document}
ist …

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de