goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

„Minimalbeispiel-Button“ für’s Antwort schreiben

 

iTob
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1201
Anmeldedatum: 19.04.10
Wohnort: ---
Version: TeX Live auf OS X
     Beitrag Verfasst am: 01.12.2010, 22:41     Titel: „Minimalbeispiel-Button“ für’s Antwort schreiben
  Antworten mit Zitat      
Nabend,


sagt mal, man braucht ja do recht oft (leider) den verweis auf die Anleitung zum Minimalbeispiel, ich habe aber keine Lust, da jedes mal im Wiki den Link zu suchen, könnte man da nicht einfach einen Button erstellen, mit dem man beim Antworten automatisch den link zum Minimalbeispiel einfügen könnte?

Ich würde einen Minimalbeispiel-, einen Wiki- und einen Knigge-Button begrüßen …

Liebe Grüße!
Tobi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 25.02.2011, 07:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich möchte diese Frage noch einmal aufgreifen und zur Diskussion stellen.
Gruß, Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

iTob
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1201
Anmeldedatum: 19.04.10
Wohnort: ---
Version: TeX Live auf OS X
     Beitrag Verfasst am: 25.02.2011, 11:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Guten Morgen,

gute Idee, Sepp! Ich bin immer noch dafür Wink
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

bloodworks
Moderator
Moderator


Beiträge: 1429
Anmeldedatum: 19.01.09
Wohnort: /dev/null
Version: MacTeX 2011
     Beitrag Verfasst am: 25.02.2011, 16:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das wär aber schon ganz schön, aber bitte mit Beitragsmindestlänge Beschränkung oder nur fürs Mods, zwecks diesem hier:
Knigge hat Folgendes geschrieben:
• Pseudo-Moderation
Beiträge, in denen ausschliesslich auf Regelverstösse hingewiesen wird, sind den Moderatoren vorbehalten!


Die momentane Situation verhindert zumindest einen all zu exzessiven Gebrauch. Und wir wollen uns ja auch nicht immer nur die Regeln vor die Füße werfen....
grz
_________________

[1] Nützliche Webdokumente für Anfänger und Fortgeschrittene
[2] Minimalbeispiel | [3] FAQ
[4] Regelwerk | [5] Knigge
Wenn nicht anderst angegeben ist mein System: texlive 2012, pdflatex, x86-64, Snow Leopard utd.
Angehöriger der Liga zur Verwendung von texdoc
texdoc mathmode koma l2picfaq l2tabu lshort-en
Achtung: Aufforderungen ein Minimalbeispiel oder mehr Erklärungen zu einer Frage zu liefern sind keine persönlichen Angriffe. Sie dienen viel mehr dazu die Kommunikation zwischen Fragendem und potentiellen Helfern zu erleichtern und zu präzisieren.

Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 25.02.2011, 19:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich vermute, dass da ein Missverständnis vorliegt.
Ich meine ja nicht die Erstellung eines MBs, sondern man schreibt "siehe BUTTON MB", wobei hier der LINK zu der Beschreibung für das MB eingefügt wird.
Gruß, Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

iTob
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1201
Anmeldedatum: 19.04.10
Wohnort: ---
Version: TeX Live auf OS X
     Beitrag Verfasst am: 25.02.2011, 21:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
@bloodworks: Dieser Regel bin ich mir bewusst und versuche mich auch weitestgehend daran zu halten, aber die Rückfrage nach einen Minimalbeispiel wenn man wirklich so garnicht versteht, was ein „Frager“ will, finde ich durchaus berechtigt.
Außerdem hindert mich ein nicht vorandener Button für den Link nicht daran, den „Frager“ darauf hinzuweisen, dass er kein Minimalbeispiel geliefert hat; es hindert mich nur daran, ihm mitzuteilen, wo er Informationen dazu findet Wink

LG
Tobi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

bloodworks
Moderator
Moderator


Beiträge: 1429
Anmeldedatum: 19.01.09
Wohnort: /dev/null
Version: MacTeX 2011
     Beitrag Verfasst am: 26.02.2011, 11:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Nicht dass ihr mich falsch versteht, ich habe mich nicht auf euch bezogen. Was ich viel mehr meine, ist dass es sicher nicht im Sinne eine guten Forenklimas ist, wenn es zu einfach ist, wenn die Hinweise auf das Minibsp überhand nehmen. Ich denke eben, dass es wenn das zu einfach wird, darauf hinzuweisen, man dazu neigt, die Frage nicht genau genug zu lesen und lieber mal das Minibsp rausholt. Zumindest würde es mir sicher mal so gehen.

Ich könnte mir virstellen, dass eine Rubrik Minibsp vll rigendwo zwischen "Wiki" und "Bücher" vll. dazu animieren würde, das mal anzuklicken und es aus eigenem Antrieb zu lesen. Würde das jeder aus eigenem Antrieb lesen, glaube ich wäre der pädagogische Impact ein größerer.

Das Grundproblem, dass viele Fragenden glauben die Helfenden hätten hellseherische Fähigkeiten, ist in der Tat relativ nervig, vor allem wenn man wirklisch vorhat zu helfen. Ich denke da sind wir und alle einig.
_________________

[1] Nützliche Webdokumente für Anfänger und Fortgeschrittene
[2] Minimalbeispiel | [3] FAQ
[4] Regelwerk | [5] Knigge
Wenn nicht anderst angegeben ist mein System: texlive 2012, pdflatex, x86-64, Snow Leopard utd.
Angehöriger der Liga zur Verwendung von texdoc
texdoc mathmode koma l2picfaq l2tabu lshort-en
Achtung: Aufforderungen ein Minimalbeispiel oder mehr Erklärungen zu einer Frage zu liefern sind keine persönlichen Angriffe. Sie dienen viel mehr dazu die Kommunikation zwischen Fragendem und potentiellen Helfern zu erleichtern und zu präzisieren.

Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 26.02.2011, 11:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
@bloodworks
Ich verstehe natürlich auch Deine Seite. Also funzeln wir wie bisher weiter. Ist ja auch nicht das große Problem, ich fand eben die Idee auch nicht schlecht.

LG, Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

bloodworks
Moderator
Moderator


Beiträge: 1429
Anmeldedatum: 19.01.09
Wohnort: /dev/null
Version: MacTeX 2011
     Beitrag Verfasst am: 26.02.2011, 11:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Naja ich entscheide das ja nicht... Im Prinzip ist die Idee ja schon nicht schlecht. Ich mache mir eben nur Sorgen um die nicht-technische Qualität des Forums. Ich glaube auch, dass man den übermäßige Gebrauch abfangen kann die Frage ist halt nur wie.
_________________

[1] Nützliche Webdokumente für Anfänger und Fortgeschrittene
[2] Minimalbeispiel | [3] FAQ
[4] Regelwerk | [5] Knigge
Wenn nicht anderst angegeben ist mein System: texlive 2012, pdflatex, x86-64, Snow Leopard utd.
Angehöriger der Liga zur Verwendung von texdoc
texdoc mathmode koma l2picfaq l2tabu lshort-en
Achtung: Aufforderungen ein Minimalbeispiel oder mehr Erklärungen zu einer Frage zu liefern sind keine persönlichen Angriffe. Sie dienen viel mehr dazu die Kommunikation zwischen Fragendem und potentiellen Helfern zu erleichtern und zu präzisieren.

Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

iTob
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1201
Anmeldedatum: 19.04.10
Wohnort: ---
Version: TeX Live auf OS X
     Beitrag Verfasst am: 26.02.2011, 11:31     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Guten Morgen,

ja ok, das kann ich verstehen (was bloodworks sagt). Aber deine Alternative, die Minimalbeispiel-Anleitung direkt in die Menüleits zu übernhemen finde ich gut. Dann kann man auch schnell darauf verweisen.

Schonmal ein schönes Wochenende euch!
Tobi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de