goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Manche Überschriften trotz globalem Befehl nicht farbig

 

Soller
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 33
Anmeldedatum: 03.05.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.12.2016, 14:11     Titel: Manche Überschriften trotz globalem Befehl nicht farbig
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich bin auf ein ungewöhnliches Problem gestoßen. Ich schreibe gerade einer Arbeit in der ich die Überschriften Blau haben möchte:

Code • Öffne in Overleaf

\addtokomafont{section}{\color{blue}}
 \addtokomafont{subsection}{\color{blue}}
 \addtokomafont{subsubsection}{\color{blue}}
 


die meisten Überschriften werden blau, aber manche bleiben auch schwarz.
dies passiert auf section-Ebene genauso wie auf subsubsection-Ebene

Ist jemand schon mal auf dieses Problem gestoßen?

Soweit ich es bis jetzt überblicke, bleiben immer dieselben Überschriften schwarz...
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.12.2016, 14:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
InfoMinimalbeispiel?

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.12.2016, 14:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn du alle Ebenen blau haben willst, warum machst du das dann einzeln, statt via
Code • Öffne in Overleaf
\addtokomafont{disposition}{\color{blue}}
?

Soller
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 33
Anmeldedatum: 03.05.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.12.2016, 14:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich kann kein Minimalbeispiel erstellen, bei dem dieses Problem auftritt.

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[DIV=10,
BCOR=10mm,
11pt,
a4paper,
headsepline,
bibliography=totoc,
listof=totoc,
twoside
]{scrartcl}

\usepackage[usenames,dvipsnames,svgnames,table]{xcolor}

\addtokomafont{disposition}{\rmfamily\boldmath}
    \addtokomafont{section}{\color{blue}}
    \addtokomafont{subsection}{\color{blue}}
    \addtokomafont{subsubsection}{\color{blue}}
   
   
\begin{document}

\section{section}

\subsection{subsection}

\subsubsection{subsubsection}

\section{section}


\end{document}
 


das ist ja das Problem, es wird zum Beispiel im 5. Kaptiel das 2. subsection immer schwarz
Ich bin sonst noch nie auf dieses Problem gestoßen...

@Gast2: weil sie dann auch im Inhaltsverzeichnis blau werden und da sollten sie schwarz sein Wink
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.12.2016, 15:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Man kann immer ein InfoMinimalbeispiel machen. Beachte den Link! Code, der das Problem nicht reproduziert, nützt dagegen nichts. Ohne InfoMinimalbeispiel kann man das Problem nicht eingrenzen und nicht einmal der KOMA-Script-Autor wird es dann nachvollziehen und beheben können. Wenn es sich bestätigt, braucht man also auch ein InfoMinimalbeispiel um den Fehler zu melden.

Kapitel gibt es bei Paket auf CTANscrartcl übrigens keine.

Was das Inhaltsverzeichnis anbelangt:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[DIV=10,
BCOR=10mm,
11pt,
a4paper,
headsepline,
bibliography=totoc,
listof=totoc,
twoside
]{scrartcl}

\usepackage[usenames,dvipsnames,svgnames,table]{xcolor}

\setkomafont{disposition}{\bfseries\boldmath\color{blue}}
\setkomafont{sectionentry}{\bfseries\boldmath}

\usepackage{mwe}

\begin{document}

\tableofcontents

\blinddocument

\end{document}

Auch ein
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.12.2016, 15:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
http://www.komascript.de/release3.20 lässt vermuten, dass Du ein veraltetes KOMA-Script einsetzt. Wenn ja: Mach ein Update.

Der Fehler wurde übrigens auch nur, dank eines InfoMinimalbeispiel beseitigt …

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2215
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 15.12.2016, 16:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das Minimalbeispiel, das zur Meldung des Fehlers geführt hat, findet sich übrigens unter: http://tex.stackexchange.com/questions/314235.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Soller
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 33
Anmeldedatum: 03.05.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2016, 11:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:

Das Minimalbeispiel, das zur Meldung des Fehlers geführt hat, findet sich übrigens unter: http://tex.stackexchange.com/questions/314235.


In diesem Link half mir der Kommentar von Stefan Braun: \textcolor scheint "stabiler" zu sein als \color
Wenn ich meinen \color-Befehl zu \textcolor ändere, tritt das Problem nicht mehr auf.

Ich konnte kein Minimalbeispiel erstellen, weil ich nicht wusste, wie ich den Fehler provoziere. Wie gesagt ich habe schon mehrere Texte mit mehr als 50 Seiten geschrieben und das Problem ist noch NIE aufgetreten, selbst wenn das Kapitel an Seitenanfang begonnen hat.

Dennoch konnte aber das Problem OHNE Minimalbeispiel gelöst werden, da meine ursprüngliche Frage:
Zitat:
Ist jemand schon mal auf dieses Problem gestoßen?

mit einem einfachen "Ja" beantwortet wurde.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Auch ein
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2016, 11:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
In der InfoMinimalbeispiel-Anleitung, die bereits mehrfach verlinkt wurde, ist erklärt, wie man den Fehler auch als Laie eingrenzt.

Die Verwendung von \textcolor in den Befehlen von \setkomafont und \addtokomafont wird ausdrücklich nicht empfohlen, weil sie nur funktionieren, solange sie als letzte Anweisung darin vorkommen. Das ist also fehleranfällig. Stattdessen wird ausdrücklich ein Update empfohlen! Wenn aus unerfindlichen Gründen ein Update nicht in Frage kommt, sollte Ulrikes Lösung verwendet werden.

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2215
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 16.12.2016, 11:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Soller hat Folgendes geschrieben:

Dennoch konnte aber das Problem OHNE Minimalbeispiel gelöst werden, da meine ursprüngliche Frage:
Zitat:
Ist jemand schon mal auf dieses Problem gestoßen?

mit einem einfachen "Ja" beantwortet wurde.


Das war kein einfaches "Ja" und ein einfaches "Ja" hätte Dir auch nicht geholfen. - Du hast schlicht großes Glück gehabt, dass sich jemand an die Fehlernotiz auf der KOMA-Skript Webseite erinnert hat. Mir war das beispielsweise total entfallen, obwohl ich das Problem damals gemeldet habe. Die Fehlermeldung und damit den Hinweis auf der Webseite hätte es aber vermutlich nicht gegeben, wenn nicht der Fragesteller auf tex.sx ein Minimalbeispiel erstellt hätte, mit dem das Problem reproduziert werden konnte. Du hast hier also nur Dank des Minimalbeispiels eines anderen eine für Dich hilfreiche Antwort bekommen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de