goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

LNI-Format vs. LNI-Vorgaben

 

c4b4l
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 12
Anmeldedatum: 26.05.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2014, 17:41     Titel: LNI-Format vs. LNI-Vorgaben
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich bin gerade mit einem Kommilitonen dabei, eine Studie im LNI-Format abzuschließen. Jetzt ist uns die Kleinigkeit aufgefallen, dass in unserem Dokument, bei der Angabe einer Quelle, die zitierweise der Formatvorlage in Latex nicht ganz richtig ist.

Vorerst zu den Quellen. Nur damit mein Denken nachvollzogen werden kann.
LNI-Formatvorlage: http://www.gi.de/service/publikationen/lni
Autorenrichtlinien: http://www.gi.de/service/publikationen/autorenrichtlinien.html

Der wesentliche Punkt hierbei in Absatz 2.8, der erste Punkt (1). Quellen sollen mit den ersten beiden Buchstaben des Nachnamen angegeben werden. In der Formatvorlage von Latex sind immer die ersten drei Buchstaben zu sehen.

Jetzt habe ich als Latex Noob in der lni.bst geschaut, ob ich da an einer Schraube drehen kann. Ich vermute, dass in dem folgenden Bereich ist:

Code • Öffne in Overleaf
INTEGERS { nameptr namesleft numnames }

FUNCTION {format.names}
{ 's :=
  #1 'nameptr :=
  s num.names$ 'numnames :=
  numnames 'namesleft :=
    { namesleft #0 >
}
    { s nameptr "{ff~}{vv~}{ll}{, jj}" format.name$
't :=
      nameptr #1 >
   { namesleft #1 >
       { ", " * t *
}
       { numnames #2 >
      { "," *
}
      'skip$
         if$

         t "others" =
      { " et~al." * }
      { " and " * t * }
         if$
       }
     if$

   }
   't
      if$
      nameptr #1 + 'nameptr :=
      namesleft #1 - 'namesleft :=
    }
  while$

}


Jedoch habe ich die wirkliche Stelle im Makro nicht gefunden, um die Änderung erwirken zu können. Habt ihr eine Idee?

Danke für Eure Antwort!

Viele Grüße
c4b4l
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4774
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2014, 21:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn du kannst, dann wechsle zu biblatex. Schau dazu bitte in die wichtigen Hinweise des Unterforums.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Verschoben: 17.04.2014, 21:30 Uhr von Johannes_B
Von Vorlagen nach Literaturverzeichnis

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3478
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.04.2014, 12:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn GI einen Stil zu Verfügung stellt, dann nutze ihn einfach. Wenn der einen Fehler enthält, ist das deren Problem. Du kannst ihnen ja schreiben, dann können die sich mit der Korrektur herumschlagen (oder ihre Richtlinien ändern). Ich glaube übrigens nicht, dass du die richtige Funktion ändern willst. Deiner Beschreibung nach geht es dir um das Label.
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de