goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Literaturverzeichnis mit JabRef

 

henksche
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 04.01.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 03.08.2017, 19:56     Titel: Literaturverzeichnis mit JabRef
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe Problem mit dem erstellen meines Literaturverzeichnisses. Ich arbeite mit JabRef und mein erstes Zitat wird wie gewünscht erstellt. Sobald ich aber mein zweites Zitat erstellen möchte kommt die Fehlermeldung:
! Package inputenc Error: Unicode char ¼ (U+BC)
Könnte mir da bitte jemand weiterhelfen ?

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[captions=nooneline,12pt,a4paper,twoside]{scrreprt}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{arial}
\bibliographystyle{apalike}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{chngcntr}
\counterwithout{footnote}{chapter}
\usepackage[justification=RaggedRight, singlelinecheck=false]{caption}
\usepackage{tcolorbox}
\usepackage[left=30mm,right=40mm,top=25mm,bottom=20mm, includeheadfoot, centering]{geometry}
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}
\usepackage{yfonts}
\usepackage[automark,headsepline]{scrlayer-scrpage}
\clearpairofpagestyles
\ohead*{\pagemark}
\lohead{\leftmark}
\rehead{\rightmark}
\addtokomafont{pagehead}{\upshape\sffamily}
\addtokomafont{pagenumber}{\sffamily\bfseries}
\renewcommand\chaptermarkformat{}
\renewcommand\chapterpagestyle{scrheadings
}
\renewcommand*{\sectionmarkformat}{}

\begin{document
}

\begin{titlepage}
Masterarbeit
\end{titlepage}
\cleardoubleoddpage
\pagenumbering{Roman}
\tableofcontents
\listoftables
\listoffigures

\cleardoubleoddpage
\pagenumbering{arabic}
\chapter{Einleitung}
\bibliography{Texmaker/Datenbank.bib}
\end{document}
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 956
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 03.08.2017, 20:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Da es in Deinem Beispiel weder Zitate noch Literatureinträge gibt, lässt es sich auch nicht testen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

henksche
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 04.01.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 03.08.2017, 21:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mir ist nur leider nicht klar, wie ich hier im Forum auch meine Einträge aus JabRef teilen kann. Ich hatte gehofft, dass es vielleicht auch schon aus der Präambel ersichtlich wird, warum nur ein Zitat funktioniert. Ich wäre sehr dankbar für Ratschläge.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Beinschuss
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 769
Anmeldedatum: 02.10.12
Wohnort: NRW
Version: MiKTeX, Windows 10, TeXstudio
     Beitrag Verfasst am: 03.08.2017, 21:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Verlinkte Seiten gehören hier immer zu den Antworten...
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 04.08.2017, 13:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das Einzige, was ich aus Deiner Präambel zu diesem Thema sagen kann, ist, dass Du BibTeX verwendest. BibTeX kann mit Unicode-Zeichen nicht immer wirklich gut umgehen, das könnte hier ein Problem sein, muss es aber auch nicht. Wenn Du Umlaute in Deiner .bib-Datei hast, solltest Du aber schauen, ob die vielleicht das Problem sind.

Nicht nur aus diesem Grund wird oft (auch in den wichtigen Hinweisen hier im Unterforum) Paket auf CTANbiblatex mit Paket auf CTANbiber empfohlen. Mit der Kombination wird UTF-8 vernünftig unterstützt.

Wir müssen den Inhalte der problematischen .bib-Datei sehen. Diese Datei ist - egal wie sie erstellt wird - immer eine einfache Text-Datei, die man einfach mit einem beliebigen Text-Editor öffnen kann. Ein InfoMinimalbeispiel wäre aber würde wahrscheinlich etwas weniger Pakete aufrufen und sich auf das Wesentliche beschränken.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de