goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Kopfzeile im Literaturverzeichnis abändern

 

Mario91
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.03.2017, 17:40     Titel: Kopfzeile im Literaturverzeichnis abändern
  Antworten mit Zitat      
Hi Leute,
soeben bin ich gerade mit meinem Praktikumsbericht fertig geworden und nun fällt mir noch eine kleine Unschönheit in der Kopfzeile des Literaturverzeinisses auf. Was kann ich dagegen tun?

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[a4paper,fontsize=12pt,
headsepline,plainheadsepline,
bibtotocnumbered,oneside,
numbers=noenddot
]{scrbook}

%************************* Allgemeine wichtige Pakete **********************************************
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{csquotes} %Setzen von Anführungszeichen
\usepackage{amsmath} %Mathematische Formeln
\usepackage{textcomp} %Grad Zeichen "°"
\usepackage{acronym} %Abkürzungsverzeichnis
\usepackage[hyphens]{url} %Links hervorheben
\usepackage{hyperref} %Verweise im PDF-Dokument
\usepackage{graphicx} %Einbinden von Bildern
\usepackage{booktabs} %Einbinden von Tabellen
\usepackage{tabularx} %Einbinden von Tabellen
\usepackage{pdfpages} %Einfügen von PDFs
\usepackage[automark]{scrlayer-scrpage} %Kopfzeile mit automatischen Titel
\graphicspath{{./Bilder/}} %Bilderpfad

%********************************* Dokumentinfo ******************************************
\title{Industrieprojekt 2016/17}
\author{Mario}
\date{\today}

%********************************* Einstellungen an Kopf- bzw. Fußzeile ******************************************************
\clearpairofpagestyles
\renewcommand*{\chaptermarkformat}{\chapappifchapterprefix{\ }\thechapter\autodot:\enskip} %Doppelpunkt nach Kapitelnummer
\ohead{\MakeUppercase{\chapapp}~\textsc{\headmark}}
%\ihead*{\autor}
\ofoot*{\pagemark}
\ifoot*{\raisebox{4mm}{\includegraphics[scale=0.3]{logo.png}}}
\pagestyle{scrheadings}
%\parindent 0pt % Bei neuem Absatz kein Einrücken

%********************************* Einstellungen für mathematische Formeln ******************************************************
\newenvironment{conditions}[1][mit:]
{#1 \begin{tabular}[t]{>{$}l<{$} @{${}={}$} l}}
   {\end{tabular}\\[\belowdisplayskip]}

%********************************* Dokument ******************************************************
\begin{document}

\frontmatter %Vorderteil (mit römisch nummerierten Seiten)

\begin{titlepage}
bla
\end{titlepage}

\addchap*{Sperrvermerk} %Sperrvermerk
\thispagestyle{empty}
\begin{figure}[t!]
   \centering
   \includegraphics[scale=0.5]{sperrvermerk.jpg}
\end{figure}
blabla
\\\\
\noindent Ort, den \today
\\\\\\

\begin{flushleft}
   $\overline{~~~\mbox{Unterschrift Praktikant}~~~}$
   $\overline{~~~\mbox{Unterschrift Themensteller}~~~}$
   $\overline{~~~~~~~\mbox{Firmenstempel}~~~~~~~}$
\end{flushleft}

\tableofcontents
\listoffigures
\addcontentsline{toc}{chapter}{Abbildungsverzeichnis} %Abbildungsverzeichnis TOC
\addtocontents{lof}{\protect\enlargethispage{\baselineskip}}
\listoftables
\addcontentsline{toc}{chapter}{Tabellenverzeichnis} %Tabellenverzeichnis TOC

\newpage
\chapter*{Abkürzungsverzeichnis}
\addcontentsline{toc}{chapter}{Abkürzungsverzeichnis}
\begin{acronym}[SEPSEPSEP]
   \setlength{\itemsep}{-0.3\parsep}
   \acro{ABC}{A B C}
\end{acronym}

\mainmatter %Hauptteil (mit arabisch nummerierten Seiten)

\chapter{Vorwort}
123

\chapter{Einleitung}
123

\chapter{Aufgabenstellung und Zielsetzung}
123

\begin{thebibliography}{999}
   \bibitem{Quelle01}Millikin, Mike: Forecast: 3.2M Plug-in Electric Vehicles to be Sold Worldwide between 2010 and 2015, hg. von Arlotto Mary, 01. September 2010, unter:
   \url{http://www.greencarcongress.com/2010/09/pike-20100901.html} (abgerufen am 30.12.2016)
\end{thebibliography}

%************************* Anhang **********************************************

\appendix
\addpart{Anhang - Beispielhafte Komponentenwahl}
\addcontentsline{toc}{chapter}{A Datenblätter} %Datenblätter TOC

\addcontentsline{toc}{section}{EWT-B3-12A} %Converter TOC
\includepdf[scale=1,pages=1,pagecommand={\thispagestyle{empty}}]{./Anhang/xyz.pdf}

%************************* Eidesstaatliche Erklärung **********************************************

\addchap*{Eidesstattliche Erklärung}
\thispagestyle{empty}
Hiermit versichere ich an Eides statt und durch meine Unterschrift, dass die vorliegende Arbeit von mir selbstständig, ohne fremde Hilfe angefertigt worden ist. Inhalte und Passagen, die aus fremden Quellen stammen und direkt oder indirekt übernommen worden sind, wurden als solche kenntlich gemacht. Ferner versichere ich, dass ich keine andere, außer der im Literaturverzeichnis angegebenen Literatur verwendet habe. Diese Versicherung bezieht sich sowohl auf Textinhalte sowie alle enthaltenden Abbildungen, Skizzen und Tabellen. Die Arbeit wurde bisher keiner Prüfungsbehörde vorgelegt und auch noch nicht veröffentlicht.

\vspace{3\baselineskip}
\hfill Sasbach, den \today

\vspace{3\baselineskip}
\hfill Mario Bauer


\newpage %Seitenrücken für das Bündeln        
\thispagestyle{empty}
\quad
\newpage

\end{document}
 


Mein Problem ist jetzt sobald ich mehrere Quellen angebe erscheint auf der zweiten Seite im Kopf: "Anhang Nr.x ..."
Ich möchte aber wie bei den anderen Seiten auch "Kapitel Nr.x ..."

Vielen Dank im voraus.

Liebe Grüße
Mario

Beinschuss
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 668
Anmeldedatum: 02.10.12
Wohnort: NRW
Version: MiKTeX, Windows 10, TeXstudio
     Beitrag Verfasst am: 13.03.2017, 18:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dann lass doch
Code • Öffne in Overleaf
weg (ungetestet, da kein lauffähiges InfoMinimalbeispiel mitgeliefert wurde).
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4704
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.03.2017, 19:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf
blabla
\\\\
\noindent Ort, den \today
\\\\\\

Das macht man aber nicht. Das liefert doch bestimmt Fehler?

Kennst du den Unterschied zwischen \chapter und \addchap? Lies mal nach, das lohnt sich ;-)

Edit: Das Wort Unterschrift würde ich weg lassen, genau wie die Linie. Du weißt doch, wo du unterschreiben sollst. Und dem Themensteller kannst du sicherlich zeigen, wo er/sie unterschreiben soll. Gleiches gilt für den Stempel.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Mario91
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.03.2017, 21:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Doch ist lauffähig.
Durch das weglassen von \appendix hat es jetzt funktioniert Very Happy
Vielen vielen Dank!

Dadurch, dass nach dem Anhang (addpart) noch ein chapter (Eidesstaatliche Erklärung) folgt, wird dieser aber dem Part untergliedert. Sieht man allerdings nur im Stammbaum von TeXStudio. Kann man das irgendwie unterbinden?

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2038
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2017, 10:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mario91 hat Folgendes geschrieben:
Doch ist lauffähig.


Dann klick mal auf den Button "Öffne in Overleaf" oberhalb Deines Codes ... Lauffähig heißt unter anderem, dass keine Bilder oder Dateien eingebunden werden, die andere nicht haben.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2017, 12:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mal ein paar (teilweise off-topic) Fragen zum Nachdenken:

Wieso trägst du eigentlich die letzte Seite des Abbildungsverzeichnisses ins Inhaltsverzeichnis ein? Wäre es nicht sinnvoller, Paket auf CTANscrbook einfach selbst die erste Seite des Abbildungsverzeichnisses ins Inhaltsverzeichnis eintragen zu lassen?

Warum verwendest du eigentlich veraltete Optionen, die als Nebeneffekt diverse (typografische) Verbesserungen abschalten, statt einfach die in der zugehörigen Warnung angegebene aktuelle Option zu verwenden?

Warum lädst du eigentlich Paket auf CTANhyperref so früh, obwohl in allen vernünftigen Anleitungen steht, dass es in der Paketliste möglichst weit hinten stehen sollte?

Warum verwendest du eigentlich \chapapp, wenn du entgegen der Gepflogenheiten gar nicht diesen Automatismus haben willst, der Kapitel im Anhang als Anhang statt als Kapitel bezeichnet?

Warum verwendest du eigentlich für sperrvermerk.jpg eine Gleitumgebung, wenn das Bild mit dem Sperrvermerk doch eher nicht gleiten soll?

Warum machst du eigentlich vertikale Abstände nicht mit \(small|med|big)skip oder \vspace, sondern mit \\ obwohl in jeder vernünftigen LaTeX-Einführung steht, wie es richtig geht?

Warum setzt du das Abkürzungsverzeichnis eigentlich selbst in das Inhaltsverzeichnis, statt dort wie an anderer Stelle einfach ebenfalls \addchap oder das im Vorderteil ebenfalls funktionierende \chapter (ohne Stern) zu verwenden?

Wozu verwendest du eigentlich teilweise \newpage vor \chapter?

Könnte man den vielen Code in der Präambel und vor und nach dem Literaturverzeichnis im Sinne eines InfoMinimalbeispiels nicht gewaltig kürzen, wenn du nur eine Frage zum Kopf im Literaturverzeichnis hast?

Mario91
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2017, 14:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Mal ein paar (teilweise off-topic) Fragen zum Nachdenken:

Wieso trägst du eigentlich die letzte Seite des Abbildungsverzeichnisses ins Inhaltsverzeichnis ein? Wäre es nicht sinnvoller, Paket auf CTANscrbook einfach selbst die erste Seite des Abbildungsverzeichnisses ins Inhaltsverzeichnis eintragen zu lassen?

Das Abbildungsverzeichnis hat doch nur eine Seite? Wie kann scrbook das selbst eintragen?

Zitat:
Warum verwendest du eigentlich veraltete Optionen, die als Nebeneffekt diverse (typografische) Verbesserungen abschalten, statt einfach die in der zugehörigen Warnung angegebene aktuelle Option zu verwenden?
Was sind hier denn alte Optionen?

Zitat:
Warum lädst du eigentlich Paket auf CTANhyperref so früh, obwohl in allen vernünftigen Anleitungen steht, dass es in der Paketliste möglichst weit hinten stehen sollte?
Wurde abgeändert, danke!

Zitat:
Warum verwendest du eigentlich \chapapp, wenn du entgegen der Gepflogenheiten gar nicht diesen Automatismus haben willst, der Kapitel im Anhang als Anhang statt als Kapitel bezeichnet?
Ich sehe nirgendwo den command \chapapp

Warum verwendest du eigentlich für sperrvermerk.jpg eine Gleitumgebung, wenn das Bild mit dem Sperrvermerk doch eher nicht gleiten soll?

Zitat:
Warum machst du eigentlich vertikale Abstände nicht mit \(small|med|big)skip oder \vspace, sondern mit \\ obwohl in jeder vernünftigen LaTeX-Einführung steht, wie es richtig geht?
Hab ich so in einem Tutorial gelernt.

Zitat:
Warum setzt du das Abkürzungsverzeichnis eigentlich selbst in das Inhaltsverzeichnis, statt dort wie an anderer Stelle einfach ebenfalls \addchap oder das im Vorderteil ebenfalls funktionierende \chapter (ohne Stern) zu verwenden?
wird geändert, danke!

[/quote]Wozu verwendest du eigentlich teilweise \newpage vor \chapter?[/quote] Damit die Kapitel nicht auseinandergezogen werden.

Mario91
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2017, 14:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zudem entsteht bei

Code • Öffne in Overleaf
\listoffigures
\addchap{Abbildungsverzeichnis}


zwar eine Auflistung im Inhaltverzeichnich aber zusätzlich eine leere Seite mit der Überschrift "Abbildungsverzeichnis".

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4704
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2017, 14:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wo kann man denn das Tutorial finden?
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2017, 14:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mario91 hat Folgendes geschrieben:
Das Abbildungsverzeichnis hat doch nur eine Seite? Wie kann scrbook das selbst eintragen?

KOMA-Script-Anleitung, Kapitel »Die Hauptklassen …«, gleich am Anfang von Abschnitt »Inhaltsverzeichnis« oder alternativ am Ende von Abschnitt »Gleitumgebungen«.

Mario91 hat Folgendes geschrieben:
Was sind hier denn alte Optionen?

Schau einfach in der log-Datei die Warnungen an.

Mario91 hat Folgendes geschrieben:
Ich sehe nirgendwo den command \chapapp

Dann leg dir mal dringend einen Editor zu, in dem man auch suchen kann:
Mario91 hat Folgendes geschrieben:
Code • Öffne in Overleaf
\ohead{\MakeUppercase{\chapapp}~\textsc{\headmark}}
Wobei du eigentlich wissen solltest, welchen Code du da selbst eingegeben hast. Oder ist das etwa eine dieser unsäglichen Vorlagen? → »Minimale Vorlage vs. maximale Probleme«

Mario91 hat Folgendes geschrieben:
Hab ich so in einem Tutorial gelernt.

Wenn du da nicht etwas falsch verstanden hast, dann war das ein ganz schlechtes Tutorial und du solltest es ganz schnell vergessen! Besorg die besser eine gute LaTeX-Einführung.

Mario91 hat Folgendes geschrieben:
Damit die Kapitel nicht auseinandergezogen werden.

Hast du das tatsächlich selbst ausprobiert?
Da \chapter selbst als erstes ein \clearpage oder \cleardoublepage ausführt, darf mehr als bezweifelt werden, dass das \newpage tatsächlich irgend einen positiven Effekt hat. Im Gegenteil kann es bewirken, dass Gleitumgebungen, die noch unten auf der letzten Kapitelseite hätten ausgegeben werden können, erst eine Seite später auf einer eigenen Seite ausgegeben werden.

Mario91 hat Folgendes geschrieben:
Code • Öffne in Overleaf
\listoffigures
\addchap{Abbildungsverzeichnis}

Niemand sagt, dass du so einen Unfug machen sollst. Die Verzeichnisse bekommen natürlich automatisch eine Überschrift. Danach noch einmal eine Überschrift zu setzen ist eine Schnapsidee. Wenn irgend ein Tutorium das vorschlägt, gehört der Verfasser mit lebenslänglich Word bestraft!

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de