goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Inhaltsverzeichnis wird nicht angezeigt

 

Eduard
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 209
Anmeldedatum: 02.05.15
Wohnort: ---
Version: TexShop Version 3.51 (3.51)
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 13:21     Titel: Inhaltsverzeichnis wird nicht angezeigt
  Antworten mit Zitat      
Mein Inhalts- und Abbildungsverzeichnis wird nicht angezeigt und ich weiß nicht warum bzw. verstehe die Fehlermeldung nicht ganz.


Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[12pt,
a4paper,
oneside,
dottedtoc,
footinclude=true,
BCOR=5mm,
cleardoubleempty
]{scrreprt}

\usepackage[authordate15, maxbibnames=9, maxcitenames=2, backend=biber]{biblatex-chicago}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[ibycus,hebrew,ngerman,english]{babel}
\usepackage{microtype}
\usepackage[left=2.5cm, right=2.5cm, top=2.5cm, bottom=2.5cm] {geometry}
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{caption}
\usepackage[pdfspacing]{classicthesis}
\usepackage{ebgaramond}


\begin{document}


\pagenumbering{roman}
\tableofcontents
\newpage

\listoffigures
\newpage
\pagenumbering{arabic}

\setcounter{page}{1}
\chapter{Introduction}

\printbibliography
\end{document}


[img] http://golatex.de/download,id,3374.html [/img]
[img] http://golatex.de/download,id,3373.html [/img]

Zuletzt bearbeitet von Eduard am 05.02.2017, 14:00, insgesamt 3-mal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4815
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 13:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Anstatt zu lesen, wie man Bilder anhängt, hast du meinen Hinweis ignoriert. Jetzt liegen die Bilder doppelt auf dem goLaTeX-Server, haben keinen ordentlichen Titel und sind nicht ordentlich eingebunden.


Das Paket classicthesis ist bekannt dafür, dass es Probleme macht. So auch in deinem Fall. Es wird von vielen Helfern als lästig eingeschätzt.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 14:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Schau dir mal die ganzen Warnungen an, die das Beispiel produziert. Die meisten davon liegen an classicthesis. Eine liegt auch daran, dass du entgegen aller Ratschläge noch immer veraltete Optionen verwendest, die man besser nicht mehr verwenden sollte.

Eduard
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 209
Anmeldedatum: 02.05.15
Wohnort: ---
Version: TexShop Version 3.51 (3.51)
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 16:01     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Also gibt es keine Möglichkeit das Problem zu beheben? Welche "veralteten Optionen" meinst du genau?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 16:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Schau endlich einmal in die log-Datei. Da steht das drin. Da ist auch erklärt, wie es richtig geht!

Wo ist die log-Datei?

Eduard
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 209
Anmeldedatum: 02.05.15
Wohnort: ---
Version: TexShop Version 3.51 (3.51)
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 16:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Sorry, aber genau damit habe ich gerade meine Schwierigkeiten. Bin keine LaTeX-Experte und hoffe daher, dass mir jemand mit diesem Problem genau hilft. Habe mir die log-Datei angeschaut, aber verstehe nicht, was da das Problem ist oder wo ich die Lösung dort finde.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4815
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 16:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Meine Anfänge sind schon ein wenig her, aber ich schätze es nicht sehr schwer ein, das folgende zu lesen und zu verstehen. Jede gute LaTeX-Anleitung geht auf das Lesen und Verstehen von Warnung und Fehlermeldungen ein.

Code • Öffne in Overleaf
Class scrreprt Warning: You've used obsolete option `cleardoubleempty'.
(scrreprt)              Usage of this option indicates an old document
(scrreprt)              and changes compatibility level using
(scrreprt)              `cleardoublepage=empty,version=first,
(scrreprt)              enabledeprecatedfontcommands' that may result
(scrreprt)              in further warnings.
(scrreprt)              If you don't want this, you should simply
(scrreprt)              replace option `cleardoubleempty' by `cleardoublepage=e
mpty'.

_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

ChristianHupfer
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 22
Anmeldedatum: 15.05.16
Wohnort: Schwarzwald
Version: TeXLive 2017, Linux
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 16:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn ich classicthesis aus dem Dokument entferne, kompiliert es (mit Warnungen, bzgl. der veralteten Optionen), aber sowohl Inhalts- als auch Abbildungsverzeichnis erscheinen.

Classicthesis ist ein fürchterliches Paket -- zusammengeschustert, und das ist genau das Problem. Leute ohne viel Verständnis für LaTeX kleben irgendwelche Teile von anderen Paketen zu einem neuen zusammen und unerfahrene LaTeX - Benutzer fallen darauf herein.
Richtig schlimm wäre es, wenn man hierfür auch noch Geld bezahlen müßte.
_________________

Oh mein Gott, Du musst mich mit jemanden verwechseln, den das wirklich, wirklich, wirklich interessiert! (Dr. Cox aus "Scrubs" )
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Eduard
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 209
Anmeldedatum: 02.05.15
Wohnort: ---
Version: TexShop Version 3.51 (3.51)
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 16:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Habe cleardoublepage ganz raus gelöscht, leider steht das Problem weiterhin. Falls jemand noch eine Idee hätte, wäre ich super dankbar. Bis jetzt konnte ich nämlich alle Schwierigkeiten lösen, die mir Classicthesis bereitet hat. Dies ist nun das letzte (unlösbare) Problem.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2017, 16:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Witzig ist übrigens, dass heutzutage eigentlich niemand mehr cleardoubleempty benötigt, weil cleardoublepage=empty seit KOMA-Script 3 (also über acht Jahre) die Voreinstellung bei den KOMA-Script-Klassen ist, wenn man keine veralteten Optionen verwendet (und nicht explizit Kompatibilität zu einer recht alten Version verlangt). Bei so lange veraltetem Kram stellt sich die Frage, woher der kommt. Die Quelle dafür sollte als dubios eingestuft werden.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de