goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Inhaltsverzeichnis mit Biblatex

 

Honig
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 11:02     Titel: Inhaltsverzeichnis mit Biblatex
  Antworten mit Zitat      
Hallo, ich habe ein ähnliches Problem wie "Jura": http://golatex.de/literaturverzeichnis-mit-jurabib-t19515.html

Bei mir funktioniert das Beispiel von Ulrike (Es wird ein Literaturverzeichnis ausgegeben).

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}

\usepackage[style=authoryear]{biblatex}
\addbibresource{biblatex-examples.bib}

\begin{document}
\cite{doody,herrmann}
blblb \footcite{doody}
blblb \textcite{herrmann}

\printbibliography

\end{document}


Von wo weiss Latex welche Seiten etc. von der Quelle vorhanden sind?
Die wurden doch gar nie eingegeben?

Oder wie kann ich nun weitere Quellen hinzufügen (mit vielen Infos) bzw. bei meiner eigenen Arbeit?

Ich benutze:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[12pt,a4paper,ngerman]{report}

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 949
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 11:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ein Gast verwies in Juras Thema auf die Anleitung zur Erstellung eines InfoMinimalbeispiels. Dort wird unter anderem erwähnt, wie man eine Literaturdatenbank überflüssig machen kann.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Honig
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 12:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hier mein Minimalbeispiel:

Code • Öffne in Overleaf

\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@online{Quelle,
   author = {Quelle
},
   title  = {Bar},
   subtitle = {Blabla},
   url    = {http://kora.ch/index.php?id=186&L=0\%2FRK\%3D0\%2FRS\%3DbzvwxrF8zB26cHDwjc_pf9KD6T0-},
   urldate = {15.06.2017}
}

\end{filecontents}
\documentclass[12pt,a4paper,ngerman]{report}
\ExecuteBibliographyOptions{
sorting=nyt, %Sortierung Autor, Titel, Jahr
bibwarn=true, %Probleme mit den Daten, die Backend betreffen anzeigen
isbn=false, %keine isbn anzeigen
url=false %keine url anzeigen
}
\addbibresource{\jobname.bib}
\usepackage[utf8]{inputenc} % Umlaute
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{hyperref}
\begin{document}
Hier könnte ein Text stehen\footcite{Quelle}.

\chapter{Quellen- und Literaturverzeichnis}
   \printbibliography


Wäre froh, wenn mir jemand helfen könnte! Bringe es einfach nicht auf die Reihe... Crying or Very sad

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 949
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 12:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dein Beispiel ist leider unvollständig. Der Befehl \ExecuteBibliographyOptions ist unbekannt, weil Paket auf CTANbiblatex nicht geladen wird. Das ist nicht die einzige Fehlerursache in Deinem Beispiel. Teste bitte Dein Beispiel, bevor Du es veröffentlichst.

Die Angabe des Datums für das Datenfeld urldate ist nicht richtig. Sieh Dir die Beispiele in biblatex-examples.bib an oder lies es in der Paketdokumentation nach.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Honig
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 12:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:
Dein Beispiel ist leider unvollständig. Der Befehl \ExecuteBibliographyOptions ist unbekannt, weil Paket auf CTANbiblatex nicht geladen wird. Das ist nicht die einzige Fehlerursache in Deinem Beispiel. Teste bitte Dein Beispiel, bevor Du es veröffentlichst.


Nun sollte es funktionieren...

Code • Öffne in Overleaf
\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@online{Quelle,
   author = {Quelle
},
   title  = {Bar},
   subtitle = {Blabla},
   url    = {http://kora.ch/index.php?id=186&L=0\%2FRK\%3D0\%2FRS\%3DbzvwxrF8zB26cHDwjc_pf9KD6T0-},
   urldate = {15.06.2017}
}

\end{filecontents}
\documentclass[12pt,a4paper,ngerman]{report}
\usepackage[backend=biber, sorting=none, natbib=true]{biblatex}
\ExecuteBibliographyOptions{
sorting=nyt, %Sortierung Autor, Titel, Jahr
bibwarn=true, %Probleme mit den Daten, die Backend betreffen anzeigen
isbn=false, %keine isbn anzeigen
url=false %keine url anzeigen
}
\addbibresource{\jobname.bib}
\usepackage[utf8]{inputenc} % Umlaute
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{hyperref}
\begin{document}
Hier könnte ein Text stehen\footcite{Quelle}.

\chapter{Quellen- und Literaturverzeichnis}
   \printbibliography
 
  \end{document}


Es gibt zwar ein Literaturverzeichnis, aber dieses bleibt leer??

Honig
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 14:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Es wird, glaube ich auch keine .blg Datei erstellt.

Ohne Literaturverzeichnis kann ich leider nicht weiterarbeiten.
Ich bitte um Hilfe und wäre sehr froh, wenn mir jemand eine Antwort für mein Problem hätte! Crying or Very sad

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 949
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 14:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
In dem anderen Thema wurde der Aufruf von Biber besprochen. Hast Du das getan und die Reihenfolge beachtet?

Die drei Optionen, die Du mit Paket auf CTANbiblatex lädst, dürften nicht benötigt werden.

Code • Öffne in Overleaf
\chapter{Quellen- und Literaturverzeichnis}


Soll das die Beschriftung für das ganze Verzeichnis sein? Wenn ja, dann sieh Dir die Option title von \printbibliography an.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Honig
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 18:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Bartmann

Zitat:
In dem anderen Thema wurde der Aufruf von Biber besprochen. Hast Du das getan und die Reihenfolge beachtet?


Ich glaube schon... Oder welche Reihenfolge meinst du genau? (Vlt. gibt es ein Missverständnis und deshalb funktioniert es nicht...)

Zitat:
Die drei Optionen, die Du mit Paket auf CTANbiblatex lädst, dürften nicht benötigt werden.


Meinst du diese?

Code • Öffne in Overleaf
[backend=biber, sorting=none, natbib=true]

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 949
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 19:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mit der Reihenfolge meine ich folgende Programmaufrufe, wie sie bspw. in der Eingabeaufforderung stattfinden würden:

pdflatex
biber
pdflatex

Natürlich sollte das jeweilige Argument nicht fehlen.

Ja, die drei von Dir zitierten Optionen meine ich.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Honig
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.08.2017, 22:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Bei mir steht (bei der Eingabeaufforderung biber): please (re)run biberon the file: name and rerun Latex afterwards.

Kann es an dem liegen? Habe nun die Eingabeaufforderungen in der Reihenfolge (pdflatex, biber, pdflatex) durchlaufen lassen.

Oder weiss jemand, was wahrscheinlich falsch sein müsste?

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de