goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

[hyperref] Verlinkung auf Anhang nach setcounter0

 

jusaca
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 10.08.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.08.2017, 09:04     Titel: [hyperref] Verlinkung auf Anhang nach setcounter0
  Antworten mit Zitat      
Ich beginne meinen Anhang, damit die dann folgenden Kapitel im Inhaltsverzeichnis mit A, B, usw. nummeriert sind, mit

Code • Öffne in Overleaf

\setcounter{section}{0}
\renewcommand*\thesection{\Alph{section}}
 


Allerdings hab ich jetzt das Paket hyperref eingefügt, um die Kapitel im Inhaltsverzeichnis zu verlinken. Durch das Rücksetzen des Section-Counter werden die Anhänge im Inhaltsverzeichnis natürlich auf die ersten Kapitel 1, 2, usw. verlinkt...

Gibt es da einen eleganten Weg drum herum oder wie behebe ich das Problem?

Grüße
jusaca
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 337
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.08.2017, 09:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du kannst mit der Anweisung \appendix den Anhang einleiten. Die Umgestaltung der sections erfolgt hier automatisch, die Paket auf CTANhyperref-Verlinkung funktioniert auch.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[ngerman]{scrartcl}
\usepackage{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{hyperref}
\usepackage{blindtext}
\begin{document}
\tableofcontents
\blinddocument
\clearpage
\appendix
\blinddocument
\end{document}

_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

jusaca
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 10.08.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.08.2017, 09:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ach richtig, ich habe meine Dokumentklasse nicht angegeben. Ich verwende article.
Ich habe vor oben genannten Befehlen auch ein \appendix stehen, allerdings wird dadurch die Nummerierung nicht geändert. Wenn ich nach \appendix ein neues section aufmache, dann läuft die Nummerierung schlicht weiter...
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 337
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.08.2017, 09:41     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das Verhalten bei article ist genau gleich. Wechsle in meinem Beispiel im Online-Editor einfach die Dokumentenklasse und überprüfe es. Läuft es bei dir wie du beschreibst, solltest du uns das am Besten in einem InfoMinimalbeispiel zeigen.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

jusaca
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 10.08.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.08.2017, 10:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ahhh, du hast Recht, danke!
Ich hatte eine Vorlage genommen und da stand

Code • Öffne in Overleaf

\renewcommand\appendix{\par
\setcounter{figure
}{0}      %Nummerierung der Grafiken im Anhang bei Null starten
\setcounter{table}{0}
\renewcommand\thefigure{A\arabic{figure}}   %A vor Bild-Nummerierung
\renewcommand\thetable{A\arabic{table}}
}
 


drin... Dadurch wurde die Buchstabenummerierung des Anhangs außer Kraft gesetzt. Jetzt hab ich die Befehle ohne das "\renewcommand\appendix" direkt ins Dokument geschrieben, jetzt klappt alles.
Hätte ich mir direkt ein Minimalbeispiel gebastelt, hätte ich das vermutlich schon vor der Fragestellung bemerkt Embarassed
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

markusv
Forum-Guru
Forum-Guru

Beiträge: 337
Anmeldedatum: 03.09.15
Wohnort: Leipzig
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.08.2017, 10:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
jusaca hat Folgendes geschrieben:
Hätte ich mir direkt ein Minimalbeispiel gebastelt, hätte ich das vermutlich schon vor der Fragestellung bemerkt Embarassed

Das hätte passieren können. Wink

Schon anhand des Schnipsels würde ich dir ein wenig Lesestoff empfehlen, auch wenn ich selbst eine Vorlage für Abschlussarbeiten entwickelt habe und betreue und dem Thema Vorlagen nicht so kritisch gegenüber stehe, wie eine Vielzahl der Kenner hier im Forum:
https://komascript.de/latexvorlage
https://www.niederberger-musik.de/latex-vorlagen/

Den Status setze ich trotzdem mal auf beantwortet.
_________________

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Books heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.08.2017, 11:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Probier auf jeden Fall einmal die Befehle ganz weg zu lassen. Denn spätestens nach dem ersten \chapter im Anhang sollten die beiden Zähler figure und table ohnehin zurückgesetzt sein. Da \thefigure und \thetable außerdem bei Paket auf CTANscrreprt den Kapitelzähler mit ausgeben, ist auch das A nicht nur überflüssig, sondern fast schon albern.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de