goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Gleichungen berechnen lassen

 

kannstmasehn
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 138
Anmeldedatum: 05.05.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.05.2017, 08:02     Titel: Gleichungen berechnen lassen
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich interessiere mich für folgenden Sachverhalt: Ich möchte bspw. die Gleichung

a + b = c

schreiben. a und b sind gegeben, also soll Latex c selbstständig berechnen und dies auch plotten. Für Word gibt es MathCad, ich möchte das aber alles gerne mit Latex machen. Gibt es da ein Paket, womit man das gut lösen kann? Ich habe schon von 'calc' gelesen, aber das ist wohl nur zum Internen berechnen. Kennt da jemand etwas? Bzw. gibt es so etwas überhaupt?

Vielen Dank im Voraus.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3539
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.05.2017, 08:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Klingt danach als suchtest du pgfplots.
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

kannstmasehn
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 138
Anmeldedatum: 05.05.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.05.2017, 10:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hmm, also ich glaube das 'plotten' habe ich anders gemeint. Ich möchte z.B. sagen a = 10; b = 20. Dann c = a + b und die Werte für a und b einsetzen lassen und c automatisch berechnen. Sprich ich ändere nur a und b und erhalte dann nach dem Kompilieren ein neues c. Also keine Graphen oder ähnliches plotten.

rechnung.JPG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  rechnung.JPG
 Dateigröße:  13.85 KB
 Heruntergeladen:  35 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.05.2017, 11:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du könntest es mit Paket auf CTANpythontex probieren. Damit kannst Du Python in Deinen TeX-Dokumenten verwenden. Einfache Berechnungen ebenso wie fancy symbolische Kalkulationen mit NumPy und SciPy sollten damit möglich sein.

Ansonsten kannst Du auch R in TeX bekommen, z.B. mit knitr.

Man könnte wohl auch mit Lua Berechnungen in LuaLaTeX vornehmen.

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3539
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.05.2017, 11:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}

\usepackage{xfp}

\begin{document}
\newcommand\vara{10}
\newcommand\varb{12}
\newcommand\varc{\fpeval{\vara + \varb}}

 
$\vara + \varb = \varc$


\end{document}

_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

kannstmasehn
Forum-Century
Forum-Century

Beiträge: 138
Anmeldedatum: 05.05.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.05.2017, 12:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
u_fischer hat Folgendes geschrieben:
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{article}

\usepackage{xfp}

\begin{document}
\newcommand\vara{10}
\newcommand\varb{12}
\newcommand\varc{\fpeval{\vara + \varb}}

 
$\vara + \varb = \varc$


\end{document}



Das geht in eine gute Richtung, danke erstmal.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de