goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

biber und biblatex unkompatibel

 

yunglatex32
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 08.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2016, 15:01     Titel: biber und biblatex unkompatibel
  Antworten mit Zitat      
hallo freunde,

ich bin noch ein rookie was latex angeht und gerade erst habe ich mich im forum angemeldet.

ich wollte latex, miktex und biber auf einem anderen rechner installieren und an meiner pdf weiterarbeiten. leider spuckte mirtexmaker nach dem ich "bibtex" durchlaufen lassen wollte folgendes aus:

"Process started

INFO - This is Biber 2.5 INFO - Logfile is 'Netzheftonline.blg' INFO - Reading 'Netzheftonline.bcf' ERROR - Error: Found biblatex control file version 3.2, expected version 3.1. This means that your biber (2.5) and biblatex (3.6) versions are incompatible. See compat matrix in biblatex or biber PDF documentation. INFO - ERRORS: 1

Process exited with error(s)"

das habe ich mir schon angeguckt und befolgt: http://golatex.de/biblatex-biber-ve.....rt-den-dienst-t16264.html

habe root gesetzt, aber leider kommt immer noch diese fehlermeldung.

was soll ich tun ich bin total ratlos und würde mich über jede hilfe freuen!

liebe grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2016, 15:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Lass einmal MiKTeX Updates (Admin) und dann ein zweites Mal MiKTeX Updates alle verfügbaren Updates installieren.

yunglatex32
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 08.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2016, 15:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
hab ich schon gemacht
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2016, 15:21     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dann hast du irgendwo eine veraltete, manuell installierte biber-Version rumliegen, die verwendet wird.

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.11.2016, 11:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hast du wirklich eventuell vorhandene, manuell installierte biber- oder biblatex-Versionen entfernt?

Hast du wirklich ein Update des kompletten MiKTeX sowohl mit der Admin-Version des Updatemanagers (heißt im Startmenü AFAIK »MiKTeX Update (Admin)«) als auch mit der User-Version des Updatemanagers (heißt im Startmenü AFAIK »MiKTeX Update«) gemacht? Es genügt nämlich definitiv nicht, nur mit einem von beiden Updates durchzuführen.

Wenn du das wirklich gemacht hast, dann wähle für das Update beim Start des jeweiligen Updatemanagers einmal ein anderes Repository als üblich aber unbedingt bei beiden Aufrufen jeweils dasselbe und probiere es noch einmal.

Notfalls kannst du in beiden Versionen des Paketmanagers das Paket miktex-biber-bin bzw. miktex-biber-bin-x64 (je nachdem, welche Binaries installiert sind) deinstallieren und neu installieren. Wichtig dabei ist: Erst den Admin-Paketmanager starten, Pakete deinstallieren, beenden. Dann den User-Paketmanager starten, Pakete deinstallieren, beenden. Dann den Admin-Paketmanager starten, Pakete installieren.

Falls auch das nicht hilft, brauchst du jemanden, der sich das Chaos auf deinem Rechner anschaut.

Definitiv sind im Hauptrepository auf CTAN derzeit biber 2.6 und biblatex 3.6. Ich habe das selbst vorgestern kontrolliert.

yunglatex32
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 08.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.11.2016, 11:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
sorry für die dumme frage aber wie entferne ich ältete biber /biblatex versionen?

ansonsten habe ich sämtliche schritte die du aufgeschrieben hast mit admin und dem user update von miktex befolgt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.11.2016, 12:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
yunglatex32 hat Folgendes geschrieben:
sorry für die dumme frage aber wie entferne ich ältete biber /biblatex versionen?

Wenn sie über den Paketmanager installiert wurden, im Paketmanager.

Wenn du sie manuell installiert hast, kommt es darauf an, wie du das gemacht hast. Prinzipiell musst du die Schritte umkehren.

BTW: Wer ungenau fragt, kann keine genauen Antworten bekommen.

Und halte den Status aktuell!

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.11.2016, 12:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Definitiv sind im Hauptrepository auf CTAN derzeit biber 2.6 und biblatex 3.6. Ich habe das selbst vorgestern kontrolliert.

Und ich habe es gerade eben (bei einem Mirror) kontrolliert. Da ist es auch so.

yunglatex32
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 08.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.11.2016, 12:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ich habe jetzt

> https://sourceforge.net/projects/bi.....atex-3.1.tds.tgz/download <

runtergeladen, entpackt und die drei ordner in den MikTex ordner in Programme ersetzt und den root ebenfalls bei settings festgelegt dafür.

habe eine neuere version von biber.exe gefunden und diese in meinen arbeitsordner meiner pdf (also wo alle bib dateien und so drin sind) ersetzt. leider will der cygwin1.dll haben

leider habe ich es anscheinend immer noch nicht hinbekommen -.-
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3536
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.11.2016, 12:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Die cygwin-Version ist die falsche, du brauchst eine windows-Version
https://sourceforge.net/projects/bi.....current/binaries/Windows/

Aber wer sich nicht auskennt, sollte nicht manuell installieren. Finde besser raus, warum dein miktex update nicht funktioniert.
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de