goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 83479
Top-Poster: Johannes_B (4672)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Andre2786.

Partner:


goLaTeX.de wird gefördert durch DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Beamer + Kopf und Fußzeile

 

alive667
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 89
Anmeldedatum: 26.12.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.11.2016, 14:01     Titel: Beamer + Kopf und Fußzeile
  Antworten mit Zitat      
Mein Prof verlangt vielen (dummen) Kram den ich soweit auch umgesetzt habe.

nun kommen drei feinheiten, wo ich in keinem forum was gefunden habe, obwohl ich es als sehr trivial bezeichnen würde.

1) auf den seiten stehen section und subsection. In der Agenda haben diese nummern (N. section, N.M Subsection). Nun will der Professor auf den seiten auch die Zahlen nach ISO 2145 stehen haben. sprich in der Kopfzeile soll N. Section stehen und in der zweiten Kopfzeile N.M Subsection. Das wird irgendwie über redefine gehen.
bin mir aber nicht sicher, ob das global für beamer geht oder für Berlin Theme angepasst wird. Ich nutze jedoch nur Berlin!

2) er will auf jeder Folie die Foliennummer sehen. Ich denke es würde sich in der Fußzeile unten rechts anbieten "Folie N" anzeigen zu lassen. denke das geht auch über einen redefine von der Fußzeile, aber das wird auch wieder wie bei 1) mit Beamer und Berlin zusammenhängen. Ich hab es wie in meiner Bachelorarbeit versucht, da löscht er aber logischerweise das Theme.

3) ich nutze \usepackage{savefnmark} für die Fußnoten. Der Prof will an JEDER Zeile die Quelle oder Quellen über Fuß´noten stehen haben. Bleibt das auf einer Folie ist das kein Problem. Hat man es auf einer weiteren Folie wird die Fußnote korrekt angezeigt. Jedoch benötigt der Prof NOCHMAL den Text der Fußnote auf der Folie. ihm reicht es nicht auf einer vorherigen Seite. eine Zweite Fußnote ist für ihn unzulässig, da es die selbe Quelle ist.

Könnt ihr mir dabei helfen?

lg Thorsten

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[xcolor=dvipsnames,9pt]{beamer}
\usepackage{bookman}

\usetheme{Berlin} % Layout

\setbeamertemplate{navigation symbols}{}
\setbeamertemplate{caption
}[numbered]

\usepackage[T1]{fontenc} % westeuropäische Codierung
\usepackage[utf8]{inputenc} % Silbentrennung und Umlaute
\usepackage[ngerman]{babel} % Deutsches Sprachpaket zur Silbentrennung
\usepackage[babel, german=quotes]{csquotes} % Anführungszeichen
\usepackage{here} % Paket zum erzwingen der Position (Tabelle, Grafik)
\usepackage{float}

\usepackage{graphicx} % Grafiken einbinden
\usepackage{graphics} % Grafiken einbinden
\usepackage{tikz}
\usetikzlibrary{calc}
\usepackage{pdfpages} % PDF Einbinden erlauben
\usepackage{nameref} % nameref

\usepackage[backend=biber,style=numeric, bibstyle=authoryear, isbn=true, maxnames=2, maxalphanames=2,url=true,maxbibnames=99]{biblatex} % Literaturverzeichnis
\renewcommand*{\bibfont}{\tiny}
\setbeamerfont{footnote}{size=\tiny}

\setbeamertemplate{sections/subsections in toc}[sections numbered]
\setbeamertemplate{subsection in toc}[subsections numbered]

\addbibresource{literatur.bib} % Literaturverzeichnis Datei
\setlength{\bibitemsep}{1em} % Abstand zwischen den Literaturangaben
\setlength{\bibhang}{2em} % Einzug nach jeweils erster Zeile
\setlength{\parindent}{2em} % Absatzeinrückung
\usepackage{savefnmark}

%---------------------------------------------------------------------------
% Url darstellen
%---------------------------------------------------------------------------
\usepackage{url}
\urlstyle{same}
\setcounter{biburlnumpenalty}{100}
\setcounter{biburlucpenalty}{100}
\setcounter{biburllcpenalty}{100}
%---------------------------------------------------------------------------

\title{Übersicht Arten von Malware, Hacking und Cracking Tools}
\subtitle{E-Commerce und E-Business \\ Prof. Dr. Marius Dannenberg}
\author{Thorsten Münch, Christina Keller, Ibrahim Selek, \\ Natalie Czermak, Jiyan Dagli, Olga Dudnik}
\institute{Hochschule Darmstadt}
%\institute{\includegraphics[height=1.5cm]{img/logo.png}}
\date{23. November 2015}

\usepackage{xcolor}

\setbeamertemplate{caption}[numbered] % Abbildungen nummerieren
\setbeamerfont{caption}{size=\scriptsize}

\usepackage{xpatch}
%%%%%%%%%%%% für Abbilungsverzeichnis und Tabellenverzeichnis
\makeatletter
\xpatchcmd{\@caption}{\beamer@makecaption}{%
   \def\insertcaptionentry{#2}% Zweites Argument ebenfalls merken
   \beamer@makecaption
}{}{}
\xpatchcmd{\beamer@makecaption
}{\sbox}{%
   \addcontentsline{\csname #1@ext\endcsname}{#1}{% Verzeichniseintrag schreiben
      \protect\numberline{\insertcaptionnumber}\insertcaptionentry
      \protect\setpagenumber{\thepage}%
   }%
   \sbox
}{}{}
% Für Abbildungsverzeichnis
\newcommand*{\figure@ext}{lof}
\renewcommand*{\listoffigures}{%
   % \section{Abbildungsverzeichnis}% Falls erwünscht
   \@starttoc{\figure@ext}% Das Verzeichnis wird überhaupt erzeugt und ausgegeben
}
\newcommand{\l@figure}[1]{% Wir müssen definieren wie es aussehen soll
   \begingroup
   \renewcommand*\numberline[1]{%
      \makebox[1.5em]{{\tiny ##1\hfil }}%
   }%
   \newcommand*{\setpagenumber}[1]{{\tiny \enskip (Folie:\enskip##1)}}%
   {\tiny #1}\par
   \endgroup
}
\makeatother

%%%%%%%%%%%% Tabellenverzeichnis
\makeatletter
\newcommand*{\table@ext}{lot}
\renewcommand*{\listoftables}{%
   % \section{Tabellenverzeichnis}% Falls erwünscht
   \@starttoc{\table@ext}% Das Verzeichnis wird überhaupt erzeugt und ausgegeben
}
\newcommand{\l@table}[1]{% Wir müssen definieren wie es aussehen soll
   \begingroup
   \renewcommand*\numberline[1]{%
      \makebox[1.5em]{{\tiny ##1\hfil }}%
   }%
   \newcommand*{\setpagenumber}[1]{{\tiny \enskip (Folie:\enskip##1)}}%
   {\tiny #1}\par
   \endgroup
}
\makeatother



\begin{document}

   \begin{frame}[plain]
      \frametitle{Agenda}        
    \tableofcontents  
   \end{frame}
   
   \section{erste section}
   \begin{frame}
      \frametitle{einfach nur ein frametitle}  
     
   \end{frame}
   \subsection{erste subsection}
   \begin{frame}
      \frametitle{einfach nur ein frametitle}      
     
   \end{frame}
   \subsection{zweite subsection}  
   \begin{frame}
      \frametitle{einfach nur ein frametitle}      
      hallo \footnote{hallo}\saveFN\hallo  
     
   \end{frame}
   \begin{frame}
      \frametitle{einfach nur ein frametitle}        
      hier kommt sie auch \useFN\hallo
     
   \end{frame}
   
   \section{zweite section}
   \begin{frame}
      \frametitle{einfach nur ein frametitle}        
     
   \end{frame}
   \begin{frame}
         \frametitle{einfach nur ein frametitle}  
         dwsfsf sdf sdfsd fsdf  
     
   \end{frame}
   \subsection{erste subsection}
   \begin{frame}
      \frametitle{einfach nur ein frametitle}        
     
   \end{frame}
   \begin{frame}
      \frametitle{einfach nur ein frametitle}        
     
   \end{frame}
   \subsection{zweite subsection}  
   \begin{frame}
      \frametitle{einfach nur ein frametitle}        
     
   \end{frame}  

\end{document}


Zuletzt bearbeitet von alive667 am 09.11.2016, 06:48, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

alive667
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 89
Anmeldedatum: 26.12.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2016, 12:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Heute nochmal mit dem Professor gesprochen ...

2) soll Folie X / N
wobei X die Foliennummer und N die Anzahl aller FOlien darstellen soll

4) das Datum soll auf jeder Folie zu sehen sein

5) bei den autoren will er den aktuellen referenten hervorgehoben haben.
geht das so einfach? oder schreibt man in eine ecke (z.b. kopfzeile wo subsection steht ... rechts!?

ich glaub ich kann das alles realisieren wenn ich einfach nur redefine von Kopf- und Fußzeile mache.

Denke das ist abhängig vom Theme?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2016, 13:01     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Kleiner Hinweis am Rande:

Du hast sicher verstanden, was du wissen willst. Ich aber nicht, weil
  • zum Verständnis IMHO Vorwissen notwendig ist, über das ich nicht verfüge,
  • du mehrere Fragen miteinander vermischt hast, statt möglichst eng umrissene Einzelfragen zu stellen,
  • das Beispiel mit Sicherheit Dinge enthält, die gar nicht für alle Einzelfragen benötigt werden.

Deine Aussichten auf Hilfe sind weit größer, wenn du beim Stellen von Fragen daran denkst, dass auch unsere Zeit begrenzt ist und wir deshalb klare, eindeutige und möglichst kurze Fragen bevorzugen, bei denen wir uns nicht durch Massen an überflüssigem Code wühlen müssen. Jede Notwendigkeit für Rückfragen bremst uns und damit auch dich aus.

alive667
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 89
Anmeldedatum: 26.12.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2016, 16:02     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ich versuch es mal mit dem Bild zu erklären. Die Nummern entsprechen den Nummern in den Posts.

Vorgeschichte ist genau wie der Leidensweg nicht erwähnenswert.
Fakt ist der Prof. will Dinge, welche ich noch nie in einer Präsentation gesehen habe. Aufgrund der Verzeichnisse hab ich mich auf LaTeX eingeschossen.

Dazu nutze ich Beamer.

1. Der Professor will nach ISO 2145 die Abschnitte nummeriert haben
1. Section
1.1 Subsection
1.2 Subsection
....
4. Section
4.1 Subsection
das klappt auch in der Agenda mit dem Code einwandfrei. Jedoch benötige ich in der Kopfzeile 1. Malware 2. Hacking 3. Cracking 4. Fazit
Außerdem unten 1.2 Malware

2. Die Foliennummer soll unten rechts stehen
Folie X reicht dabei nicht. Er will Folie X / N haben
7. Folie von insgesamt 34 Folien soll stehen Folie 7 / 34

3. ist geklärt

4. Das Datum soll auf jeder Folie zu sehen sein. beispielsweise unten mittag. Aus Platzgründen kann es sein das \date{23. November 2015} nicht geht und dann 23.11.2016 stehen müsste.

5. Insgesamt sind bei uns 6 Personen in der Gruppe. Er will dass die vortragende Person vorgehoben wird. Das wird unten denke ich schwer sein, daher habe ich alternativ oben rechts angedacht.



hoffe so ist es besser
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 673
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2016, 17:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf
\author{Thorsten Münch, Christina Keller, Ibrahim Selek, \\ Natalie Czermak, Jiyan Dagli, Olga Dudnik}


Ist die Angabe der Autoren von Dir so beabsichtigt?

Laut Dokumentationbeamer-Dokumentation sollte es so aussehen:

Code • Öffne in Overleaf
\author{Thorsten Münch \and Christina Keller \and Ibrahim Selek \and \mbox{Natalie Czermak} \and Jiyan Dagli \and Olga Dudnik}


Der Befehl \mbox ist meine Idee, damit Vor- und Nachname nicht getrennt werden.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4672
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 08.11.2016, 18:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Auch hier prima Arbeit mit den Leerzeichen. Wirklih absolut topp.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

alive667
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 89
Anmeldedatum: 26.12.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.11.2016, 09:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich hoffe das Minimalbeispiel ist nun "mini" ...
Auch auf die gefahr hin, dass ich es nicht mehr zusammenbekomme Mad


Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[]{beamer}
\usetheme{Berlin}

\setbeamertemplate{sections/subsections in toc}[sections numbered
]
\setbeamertemplate{subsection in toc}[subsections numbered]

\title{Das ist der Titel}
\subtitle{Modul // Fach}
\author{Der Author}
\institute{Universität}
\date{23. November 2016}




\begin{document}
   
   \begin{frame}[plain]\titlepage\end{frame}
   
   \begin{frame}[plain]
      \frametitle{Agenda}        
      \tableofcontents
   \end{frame}  
   
   \section{erste Sektion}
   \subsection{erste subsection}
   \begin{frame}
      \frametitle{erste Sektion}        
   
     
   \end{frame}
   \subsection{zweite subsection}
\begin{frame}
   \frametitle{erste Sektion}        
   
   
\end{frame}  

   \section{zweite Sektion}
   \subsection{erste subsection}
\begin{frame}
   \frametitle{erste Sektion}        
   
   
\end{frame}
\subsection{zweite subsection}
\begin{frame}
   \frametitle{erste Sektion}        
   
   
\end{frame}  


\end{document}


Offen ist jetzt noch
1.) in der Kopfzeile sollen bei sections die Ziffern dabei stehen wie in der Agenda. Außerdem bei der Subsection soll ebenfalls die Ziffer davor stehen.
1. Kopfzeile: 1. erste Sektion und 2. zweite Sektion
2. Kopfzeile: 1.1 erster subsection, wenn die seite offen ist 1.2. zweite subsection wenn diese offen ist usw.

2.) Folie X / N soll unten rechts steht. also bei der 3. Folie "Folie 3 / 5" (Titelfolie soll nicht dazu zählen)

3.) war schon geklärt

4.) das Datum soll dort stehen

5.) wurde schon geklärt

Ich würde mich über Hilfe freuen.

lg Thorsten
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.11.2016, 09:42     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Kannst du mal im Code die Unmenge an Leerzeichen/Tabulatoren am Ende der Zeilen weglassen? Die sind nicht nur überflüssig, sondern extrem störend! Bei mir werden die Beispiele immer so breit angezeigt, dass ich den ganzen Beitrag ohne Scrollorgie nicht mehr lesen kann. Leider tippe ich dabei auf dem Touchscreen versehentlich immer wieder auf Links, so dass ich von vorn beginnen kann. Das nervt!

Johannes hat das AFAIR auch schon mehrfach angesprochen.

alive667
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 89
Anmeldedatum: 26.12.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.11.2016, 12:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich hoffe es ist so besser.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[]{beamer}
\usetheme{Berlin}

\setbeamertemplate{sections/subsections in toc}[sections numbered
]
\setbeamertemplate{subsection in toc}[subsections numbered]

\title{Das ist der Titel}
\subtitle{Modul // Fach}
\author{Der Author}
\institute{Universität}
\date{23. November 2016}

\begin{document}

\begin{frame}[plain]
\titlepage
\end{frame}

\begin{frame}[plain]
\frametitle{Agenda}
\tableofcontents
\end{frame}

\section{erste Sektion}
\subsection{erste subsection}
\begin{frame}
\frametitle{erste Sektion}
\end{frame}

\subsection{zweite subsection}
\begin{frame}
\frametitle{erste Sektion}
\end{frame}

\section{zweite Sektion}
\subsection{erste subsection}
\begin{frame}
\frametitle{erste Sektion}
\end{frame}

\subsection{zweite subsection}
\begin{frame}
\frametitle{erste Sektion}
\end{frame}

\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

alive667
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 89
Anmeldedatum: 26.12.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.11.2016, 09:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ISO 2145 bei der zweiten präsentation nicht eingehalten und er ist wieder total ausgeflippt ...

außerdem will er sectionnummer angzeigt haben ... aber nun gut ... ist halt so .....
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de