goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Babel-Silbentrennung

 

kasper_d
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 17
Anmeldedatum: 14.04.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 11:56     Titel: Babel-Silbentrennung
  Antworten mit Zitat      
Ich schreibe schon seit seit über einem Jahr an einem Dokument auf Englisch und bislang hat die Silbentrennung einwandfrei funktioniert. Seit neuestem (ich habe vor kurzem alle Module mit MiKTeX 2.9.6300 aktualisiert) ist die Silbentrennung vielfach falsch, hier ein Beispiel:



Richtig: nev·er·the·less

In der log-Datei finde ich keine Warnungen, "english" wird jedoch einige Male erwähnt, bei folgendem Minimalbeispiel tritt der Fehler auf:

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[
   12pt,
   a4paper,
   oneside,
   BCOR=2.00mm,
   headings=small,
   parskip=half,
]{scrbook}

\usepackage[english]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}

\usepackage{setspace}
\onehalfspacing
\usepackage[bottom=2.80cm]{geometry}

\begin{document}
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX Nevertheless XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
\end{document}
 



\hyphenation{nev-er-the-less} behebt das Problem, ist aber nicht Sinn der Sache. \foreignlanguage{english}{Nevertheless} ändert erwartungsgemäß nichts.

Übersehe ich etwas oder hat sich etwas geändert betreffend die Silbentrennung oder die Sprachangaben?

Herzlichen Dank!

minimal.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  minimal.png
 Dateigröße:  2.74 KB
 Heruntergeladen:  12 mal
minimal.log
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  minimal.log
 Dateigröße:  24.69 KB
 Heruntergeladen:  21 mal
minimal.pdf
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  minimal.pdf
 Dateigröße:  4.93 KB
 Heruntergeladen:  10 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 16:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Von der falschen Trennung abgesehen, fällt mir in der log-Datei nicht wirklich etwas auf. Nachvollziehen kann ich das Problem auch weder mit aktuellen TL2017 pretest noch in Overleaf. Tut mir leid.

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 752
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 17:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[parskip=half]{scrbook}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage[british, american]{babel}

\begin{document}
\hsize=3mm
american:

\hspace{0pt} Nevertheless

\selectlanguage{british}
british:

\hspace{0pt} Nevertheless
\end{document}


Ergebnis meiner aktuellen MiKTeX-Distribution:



Bartman-Babel-Silbentrennung.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Bartman-Babel-Silbentrennung.png
 Dateigröße:  244.22 KB
 Heruntergeladen:  10 mal


Zuletzt bearbeitet von Bartman am 12.05.2017, 22:01, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3397
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 17:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Nachvollziehen kann ich es nicht. Welche Schriften sind denn in miktex-settings (admin + user) im Tab-Format aktiviert? Was passiert, wenn du statt english z.B. british nimmst? Benutzt du miktex next?
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3397
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 17:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Und probiere mal das hier https://tex.stackexchange.com/quest.....ed-by-babel/330159#330159 und zeige dann die log-Datei.
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

kasper_d
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 17
Anmeldedatum: 14.04.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 17:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
DANKE, das hat sehr geholfen, es ist der Unterschied zwischen "british" (so wie ich es kenne und vorher hatte und auf merriam-webster.com finde) und "american". Anbei noch die Log-Datei mit "showlanguages". Ich kann es nicht nachweisen, aber durch das Update muss es sich geändert haben, ich habe manche Teile schon 10 mal überarbeitet innerhalb der letzten Monate mit Ausdruck und allem, und erst neulich fallen mir "komische" Trennungen auf, ich werde einfach mal auf "british" umstellen.

minimal.log
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  minimal.log
 Dateigröße:  27.1 KB
 Heruntergeladen:  5 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 3397
Anmeldedatum: 22.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 18:52     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich kann es nicht nachvollziehen, auch nicht mir americanisch. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass Barbara Beeton einen Schlag kriegen würde. Welches Trennmuster verwendet dein System dann?
_________________

Ulrike Fischer
www.troubleshooting-tex.de
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

kasper_d
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 17
Anmeldedatum: 14.04.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 21:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
u_fischer hat Folgendes geschrieben:
Welches Trennmuster verwendet dein System dann?


Sorry meine Unwissenheit, wie stelle ich das fest?

Beim obigen Beispiel:
\usepackage[english]{babel} - Fehler da (war zuvor mein Standard ohne Fehler)
\usepackage[american]{babel} - Fehler da
\usepackage[british]{babel} - Fehler weg
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.05.2017, 12:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das folgende von Ulrike Fischer und Bartman inspirierte Beispiel gibt bei mir sowohl für britisches als auch amerikanisches Englisch die erwartete Trennung nev·er·the·less.

Code • Öffne in Overleaf
\listfiles
\documentclass[parskip=half]{scrbook}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage[british, american]{babel}

\begin{document}
\makeatletter
  \@ifundefined{bbl@languages}{}{%
    \def\bbl@elt#1#2#3#4{%
      \gdef\PrevNumber{#2}%
      \typeout{* #2 #1\ifx\relax#3\relax\else\space(#3)\fi}%
    }
    \bbl@languages
  }
\makeatother

\hsize=3mm
american:

\hspace{0pt} Nevertheless

\selectlanguage{british}
british:

\hspace{0pt} Nevertheless
\end{document}


Bei mir gibt die .log-Datei des Beispiels zu den Trennmustern aus:
Code • Öffne in Overleaf
* 0 english (hyphen.tex)
* 0 usenglish
* 0 USenglish
* 0 american
[...]
* 70 ukenglish (loadhyph-en-gb.tex)
* 70 british
* 70 UKenglish
[...]

ferner
Code • Öffne in Overleaf
 *File List*
 scrbook.cls    2017/04/13 v3.23 KOMA-Script document class (book)
scrkbase.sty    2017/04/13 v3.23 KOMA-Script package (KOMA-Script-dependent bas
ics and keyval usage)
 scrbase.sty    2017/04/13 v3.23 KOMA-Script package (KOMA-Script-independent b
asics and keyval usage)
  keyval.sty    2014/10/28 v1.15 key=value parser (DPC)
scrlfile.sty    2017/04/13 v3.23 KOMA-Script package (loading files)
tocbasic.sty    2017/04/13 v3.23 KOMA-Script package (handling toc-files)
scrsize11pt.clo    2017/04/13 v3.23 KOMA-Script font size class option (11pt)
typearea.sty    2017/04/13 v3.23 KOMA-Script package (type area)
inputenc.sty    2015/03/17 v1.2c Input encoding file
    utf8.def    2017/01/28 v1.1t UTF-8 support for inputenc
   t1enc.dfu    2017/01/28 v1.1t UTF-8 support for inputenc
  ot1enc.dfu    2017/01/28 v1.1t UTF-8 support for inputenc
  omsenc.dfu    2017/01/28 v1.1t UTF-8 support for inputenc
 fontenc.sty
   t1enc.def    2017/04/05 v2.0i Standard LaTeX file
 lmodern.sty    2009/10/30 v1.6 Latin Modern Fonts
   babel.sty    2017/04/28 3.9t The Babel package
 bblopts.cfg    2005/09/08 v0.1 add Arabic and Farsi to "declared" options of b
abel
 british.ldf    2017/01/24 v3.3q English support from the babel system
american.ldf    2017/01/24 v3.3q English support from the babel system
   t1lmr.fd    2009/10/30 v1.6 Font defs for Latin Modern
 ***********


Mein MikTeX ist vollständig aktualisiert.

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 752
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 13.05.2017, 14:41     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das Beispiel des Gastes füllt meine log-Datei mit dieser Ausgabe:

Code • Öffne in Overleaf
LaTeX2e <2017-04-15>
Babel <3.9t> and hyphenation patterns for 72 language(s) loaded.


Code • Öffne in Overleaf
[...]
* 67 ukenglish (loadhyph-en-gb.tex)
* 67 british
* 67 UKenglish
* 68 ukrainian (loadhyph-uk.tex)
* 69 uppersorbian (loadhyph-hsb.tex)
* 70 usenglishmax (loadhyph-en-us.tex)
* 71 welsh (loadhyph-cy.tex)


Code • Öffne in Overleaf
*File List*
 scrbook.cls    2017/01/03 v3.22 KOMA-Script document class (book)
scrkbase.sty    2017/01/03 v3.22 KOMA-Script package (KOMA-Script-dependent bas
ics and keyval usage)
 scrbase.sty    2017/01/03 v3.22 KOMA-Script package (KOMA-Script-independent b
asics and keyval usage)
  keyval.sty    2014/10/28 v1.15 key=value parser (DPC)
scrlfile.sty    2017/01/03 v3.22 KOMA-Script package (loading files)
tocbasic.sty    2017/01/03 v3.22 KOMA-Script package (handling toc-files)
scrsize11pt.clo    2017/01/03 v3.22 KOMA-Script font size class option (11pt)
typearea.sty    2017/01/03 v3.22 KOMA-Script package (type area)
inputenc.sty    2015/03/17 v1.2c Input encoding file
    utf8.def    2017/01/28 v1.1t UTF-8 support for inputenc
   t1enc.dfu    2017/01/28 v1.1t UTF-8 support for inputenc
  ot1enc.dfu    2017/01/28 v1.1t UTF-8 support for inputenc
  omsenc.dfu    2017/01/28 v1.1t UTF-8 support for inputenc
 fontenc.sty
   t1enc.def    2017/04/05 v2.0i Standard LaTeX file
 lmodern.sty    2009/10/30 v1.6 Latin Modern Fonts
   babel.sty    2017/04/28 3.9t The Babel package
 bblopts.cfg    2005/09/08 v0.1 add Arabic and Farsi to "declared" options of b
abel
 british.ldf    2017/01/24 v3.3q English support from the babel system
american.ldf    2017/01/24 v3.3q English support from the babel system
   t1lmr.fd    2009/10/30 v1.6 Font defs for Latin Modern
 ***********
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de