goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 83601
Top-Poster: Johannes_B (4679)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Nero932.

Partner:


goLaTeX.de wird gefördert durch DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

agsm und Anzahl von Autoren

 

critical_mss
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 5
Anmeldedatum: 22.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 13:56     Titel: agsm und Anzahl von Autoren
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich stehe gerade vor dem Problem, dass im Fliesstext nur ein (!) Autor in Klammern angezeigt wird, statt zwei. In der *.bib Datei sind beide angegeben und stehen dementsprechend auch richtig im Literaturverzeichnis.

Bei drei Autoren wird im Fliesstext automatisch mit et al. abgekürzt.

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Es wird natbib in Verwendung mit dem bibstyle agsm genutzt.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4679
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 14:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ohne Minimalbeispiel können wir hier alle nur raten.
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 14:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Gibt es einen guten Grund, dass du nicht Paket auf CTANbiblatex mit Paket auf CTANbiber verwendest, wie das in den wichtigen Hinweisen empfohlen und erklärt wird? Dort gibt es übrigens auch einen Punkt Troubleshooting, den man natürlich auch dann beachten sollte, wenn man auf dem alten Paket auf CTANnatbib+bibtex-Weg beharren will.

critical_mss
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 5
Anmeldedatum: 22.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 15:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Johannes_B hat Folgendes geschrieben:
Ohne Minimalbeispiel können wir hier alle nur raten.


Sorry, hier jetzt mit Minimalbeispiel.

Code • Öffne in Overleaf

\begin{filecontents}{dma.bib}

@Book{bergerluckmann.1969,
  author    = {Peter L. Berger and Thomas Luckmann,
  title     = {{Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit. Eine Theorie der Wissenssoziologie
}},
  publisher = {Fischer},
  year      = {1969},
  address   = {Frankfurt am Main},
}

\end{filecontents}

\documentclass[a4paper,12pt]{scrartcl}
\usepackage{selinput}
\SelectInputMappings{
  adieresis={ä
},
  germandbls={ß},
}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[hidelinks]{hyperref}
\usepackage{setspace}
\setlength{\parindent}{1.5em}
\usepackage[paper=a4paper,left=30mm,right=30mm,top=30mm,bottom=30mm]{geometry}
\usepackage{natbib}
\bibpunct[:~]{(}{)}{;}{a}{}{,~}
\usepackage[babel,german=quotes]{csquotes
}
\begin{document}

Hier steht der Text \cite{bergerluckmann.1969}

\bibliography{dma}
\addcontentsline{toc}{section}{Literaturverzeichnis}
\setcounter{page}{11}
\bibliographystyle{agsm}
\end{document}
[/code]

Zuletzt bearbeitet von critical_mss am 22.02.2017, 15:30, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 15:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich wette, dass du dieses Beispiel nicht getestet hast:
Code • Öffne in Overleaf
Undefined control sequence.
<argument> \dma
                           .bib
l.9 \begin{filecontents}{\dma.bib}

Und das ist nur einer von mehreren Fehlern, die gemeldet werden!

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 15:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn ich alle offensichtlichen Fehler in dem Beispiel beseitige:
Code • Öffne in Overleaf
\RequirePackage{filecontents}
\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@Book{bergerluckmann.1969,
  author    = {Peter L. Berger and Thomas Luckmann
},
  title     = {{Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit. Eine Theorie der Wissenssoziologie}},
  publisher = {Fischer},
  year      = {1969},
  address   = {Frankfurt am Main},
}
\end{filecontents}

\documentclass[a4paper,12pt,bibliography=totoc]{scrartcl}
\usepackage{selinput}
\SelectInputMappings{
  adieresis={ä
},
  germandbls={ß},
}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[hidelinks]{hyperref}
\usepackage{setspace}
\setlength{\parindent}{1.5em}
\usepackage[paper=a4paper,left=30mm,right=30mm,top=30mm,bottom=30mm]{geometry}
\usepackage{natbib}
\bibpunct[:~]{(}{)}{;}{a}{}{,~}
\usepackage[babel,german=quotes]{csquotes}

\begin{document}

Hier steht der Text \cite{bergerluckmann.1969}

\bibliography{\jobname}
\bibliographystyle{agsm}
\end{document}

Dann sehe ich das oben erwähnte Problem nicht, sondern stattdessen das Problem, dass das so offenbar nur für englische Dokumente geeignet ist. Daher meine Empfehlung: Verwende Paket auf CTANbiblatex und Paket auf CTANbiber wie in den wichtigen Hinweisen empfohlen.

critical_mss
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 5
Anmeldedatum: 22.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 15:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Dann sehe ich das oben erwähnte Problem nicht, sondern stattdessen das Problem, dass das so offenbar nur für englische Dokumente geeignet ist. Daher meine Empfehlung: Verwende Paket auf CTANbiblatex und Paket auf CTANbiber wie in den wichtigen Hinweisen empfohlen.


Danke, ich werde es einmal versuchen.

(Ob das Dokument englisch oder deutsch ist, hat mit meiner oben beschriebenen Problematik allerdings trotzdem nichts zu tun.)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4679
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 17:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Crosspost bei TeX.sx
_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Johannes_B
Moderator
Moderator


Beiträge: 4679
Anmeldedatum: 01.11.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.02.2017, 19:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Kompiliere ich das korrigierte Beispiel, erhalte ich als Folge das hier:



Dass englische and scheint mir in einem deutschen Text eher fehl am Platz. Daruf wird sich der Gast oben bezogen haben.

julianAgsm.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  julianAgsm.png
 Dateigröße:  27.56 KB
 Heruntergeladen:  8 mal

_________________

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

critical_mss
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 5
Anmeldedatum: 22.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.02.2017, 12:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Johannes_B hat Folgendes geschrieben:
Dass englische and scheint mir in einem deutschen Text eher fehl am Platz. Daruf wird sich der Gast oben bezogen haben.


Danke! Da ist wohl zu viel im Kopf rumgeschwirrt, sodass ich darüber gar nicht richtig nachgedacht habe.

Mit bibtex habe ich allerdings keinen ähnlichen Stil hinbekommen. Ist das irgendwie möglich?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de