goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Abstand von Text zur Aufzählung minimieren

 

Jarrao
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 32
Anmeldedatum: 05.11.13
Wohnort: Köln
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2017, 12:45     Titel: Abstand von Text zur Aufzählung minimieren
  Antworten mit Zitat      
Guten Tag!

Ich möchte in meinem Lebenslauf gerne den Abstand zwischen Text -> Itemize genau so groß haben wie zwischen den Texten.

mit \itemsep habe ich schon den Abstand innerhalb der Aufzählung verkleinert. Nur wie groß ist denn eigentlich dann solch ein Abstand? Der ist ja nicht 0pt, da schließlich ein Abstand vorhanden ist.

Würde ich jetzt ein vspace oder ähnliches einfügen und diesem einen geringeren oder negativen Wert geben, dann müsste ich auch wissen wie groß dieser sein soll. Würde ich das nicht tun, müsste ich per Augenmaß abschätzen.

Das mit den Zeilenabständen bereitet mir immer Kopfzerbrechen. Da diese immer unterschiedlich sind. z.B. auch in der Überschrift zur Linie, oder von der Linie bis zum nächsten Text .. :/

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[a4paper,oneside,11pt]{scrartcl}  
\usepackage{scrlayer-scrpage}                
\usepackage{tabularx}
\usepackage[utf8]{inputenc}  
\usepackage[T1]{fontenc}      
\usepackage[ngerman]{babel}  
\usepackage{graphicx}        
\usepackage[a4paper]{geometry}
\pagestyle{empty}                        
\geometry{left=2.5cm,bottom=1cm, top=1cm, right=2.5cm}              
\usepackage{etoolbox}                      
\usepackage{amssymb}
\usepackage{lmodern} % Verbessertes Schriftbild
\newcommand*{\fakesection}[1]{\addvspace{5ex}\textsc{\textbf{#1}}\par\rule{\textwidth}{.4pt}\bigbreak} %Vordefinierte

\begin{document}


\fakesection{Praxiserfahrung}

\begin{tabularx}{\textwidth}{lX}
09/2004 - 02/2008         &\textbf{Firma XXX GmbH, Stadt} \newline Berufsausbildung zum Ausgebildeten irgendwas
      \begin{itemize}
      \setlength{\itemsep}{0pt}
      \item Montage, Demontage und Inbetriebnahme von Maschinen
      \item Herstellung und Prüfung von Mschinen
      \item Beratung von Kunden, Analyse von Kundenanforderungen usw. und sofort
      \end{itemize} \\  
      \end{tabularx} \\
      \begin{tabularx}{\textwidth}{lX}
01/2014 - 08/2014 & \textbf{Labor für Fertigungstechnik, Köln} \newline Praxissemesterstudent im Bereich Forschung und Entwicklung
\begin{itemize}
      \setlength{\itemsep}{0pt}
      \item Montage, Demontage und Inbetriebnahme von Maschinen
      \item Herstellung und Prüfung von Mschinen
      \item Beratung von Kunden, Analyse von Kundenanforderungen usw. und sofort
      \end{itemize} \\  
      \end{tabularx} \\
      \begin{tabularx}{\textwidth}{lX}

\end{tabularx} \\   \leavevmode

\end{document}
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2153
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2017, 12:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du kannst das Paket Paket auf CTANenumitem laden

Code • Öffne in Overleaf
\usepackage{enumitem}


und dann entweder einzelne Aufzählungen

Code • Öffne in Overleaf
\begin{itemize}[nosep]


nutzen oder das in der Präambel global für alle itemize Umgebungen einstellen:

Code • Öffne in Overleaf
\setlist[itemize]{nosep}


Mit dem Paket kann man sich auch eine neue Aufzählung mit den gewünschten Eigenschaften definieren.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Jarrao
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 32
Anmeldedatum: 05.11.13
Wohnort: Köln
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2017, 14:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich werde es gleich einmal ausprobieren. Wobei das jetzt in deinem Vorschlag ausschließlich um die Abstände unter den Aufzählungen geht, aber nicht den Abstand mit dem sich die ganze Aufzählung selbst nach unten verschiebt (siehe Anhang)

Abstand_Itemize.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Abstand_Itemize.png
 Dateigröße:  18.56 KB
 Heruntergeladen:  17 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 897
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2017, 15:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mein Vorschlag:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrartcl}                  
\usepackage[utf8]{inputenc}  
\usepackage[T1]{fontenc}      
\usepackage[ngerman]{babel}  
\usepackage{tabularx}      
\usepackage{geometry}                      
\usepackage{lmodern} % Verbessertes Schriftbild
\usepackage{enumitem}
\usepackage{showframe}

\pagestyle{empty}                        
\geometry{left=2.5cm,bottom=1cm, top=1cm, right=2.5cm}              

\newcommand*{\fakesection}[1]{\addvspace{5ex}\noindent\textbf{#1}\par\noindent\rule{\textwidth}{.4pt}\bigbreak} %Vordefinierte

\setlist[itemize]{nosep}

\begin{document}
\fakesection{Praxiserfahrung}

\noindent
\begin{tabularx}{\textwidth}{lX}
09/2004 -- 02/2008 & \textbf{Firma XXX GmbH, Stadt} \newline Berufsausbildung zum Ausgebildeten irgendwas
      \begin{itemize}
      \item Montage, Demontage und Inbetriebnahme von Maschinen
      \item Herstellung und Prüfung von Mschinen
      \item Beratung von Kunden, Analyse von Kundenanforderungen usw. und sofort
      \end{itemize} \\  
\end{tabularx}\\
\begin{tabularx}{\textwidth}{lX}
01/2014 -- 08/2014 & \textbf{Labor für Fertigungstechnik, Köln} \newline Praxissemesterstudent im Bereich Forschung und Entwicklung
\begin{itemize}
      \item Montage, Demontage und Inbetriebnahme von Maschinen
      \item Herstellung und Prüfung von Mschinen
      \item Beratung von Kunden, Analyse von Kundenanforderungen usw. und sofort
      \end{itemize} \\  
\end{tabularx}
\end{document}


Eine andere Möglichkeit mit der Option parskip:

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass[parskip]{scrartcl}                  
\usepackage[utf8]{inputenc}  
\usepackage[T1]{fontenc}      
\usepackage[ngerman]{babel}  
\usepackage{tabularx}      
\usepackage{geometry}                      
\usepackage{lmodern} % Verbessertes Schriftbild
\usepackage{enumitem}
\usepackage{showframe}

\pagestyle{empty}                        
\geometry{left=2.5cm,bottom=1cm, top=1cm, right=2.5cm}              

\newcommand*{\fakesection}[1]{\addvspace{5ex}\textbf{#1}\\\rule{\textwidth}{.4pt}} %Vordefinierte

\setlist[itemize]{nosep}

\begin{document}
\fakesection{Praxiserfahrung}

\begin{tabularx}{\textwidth}{lX}
09/2004 -- 02/2008 & \textbf{Firma XXX GmbH, Stadt} \newline Berufsausbildung zum Ausgebildeten irgendwas
      \begin{itemize}
      \item Montage, Demontage und Inbetriebnahme von Maschinen
      \item Herstellung und Prüfung von Mschinen
      \item Beratung von Kunden, Analyse von Kundenanforderungen usw. und sofort
      \end{itemize} \\  
\end{tabularx}\\
\begin{tabularx}{\textwidth}{lX}
01/2014 -- 08/2014 & \textbf{Labor für Fertigungstechnik, Köln} \newline Praxissemesterstudent im Bereich Forschung und Entwicklung
\begin{itemize}
      \item Montage, Demontage und Inbetriebnahme von Maschinen
      \item Herstellung und Prüfung von Mschinen
      \item Beratung von Kunden, Analyse von Kundenanforderungen usw. und sofort
      \end{itemize} \\  
\end{tabularx}
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Jarrao
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 32
Anmeldedatum: 05.11.13
Wohnort: Köln
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2017, 19:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke erstmal.
Die Version mit dem [parskip] finde ich gut. Wobei dann das \addvspace{5ex} seine Wirkung verliert und der Abstand zwischen Überschrift <-> Rule ziemlich groß wird.
Wenn ich kein parskip als Argument einbeziehe, sind die Abstände schmaler, aber die \rule geht rechts über den Frame hinaus, also weiter als der Text, wobei der Text und die Rule eine vertikale Linie bilden sollen. Das war bei meiner Version auch schon so, weiß leider nur nicht weshalb, weil ich für beide \textwidth angegeben habe.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Jarrao
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 32
Anmeldedatum: 05.11.13
Wohnort: Köln
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2017, 20:41     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ach ich habe es gefunden. Ich hatte noch ein \par in folgender Zeile:

Code • Öffne in Overleaf
\newcommand*{\fakesection}[1]{\addvspace{5ex}\textsc{\textbf{#1}}\par \rule{\textwidth}{.4pt}\bigbreak}


Ich habe es durch ein \\ ersetzt, wobei mir der Abstand immer noch ein bisschen zu groß war, also habe ich noch ein Argument hinzugefügt:

Code • Öffne in Overleaf
\newcommand*{\fakesection}[1]{\addvspace{5ex}\textsc{\textbf{#1}}\\[-0.3cm] \rule{\textwidth}{.4pt}\bigbreak}


Wobei ich den Abstand jetzt nach Augenmaß eingestellt habe. Welches Argument kann ich einstellen, damit ich nun zwischen Überschrift und \rule den Abstand habe, der auch bei nosep zwischen den Zeilen der Aufzählung erzeugt wird? Bzw. gibt es ein Paket, mit welchem ich jeden Zeilenabstand in Zahlen ausgeben lassen kann?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de