goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Abstand oberer Seitenrand bis Textkörper

 

LaTexFetischist
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 18
Anmeldedatum: 06.11.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 18:03     Titel: Abstand oberer Seitenrand bis Textkörper
  Antworten mit Zitat      
Liebe LatexLiebhaber,

Ich benötige für eine Hausarbeit einen Abstand von 2.5cm vom oberen Seitenrand bis zum eigentlichen Textkörper (z.B einer Kapitelüberschrift).

Ich habe versucht dies mit dem geometry-package zu lösen, jedoch ist der effektive Abstand deutlich größer als eingestellt. Die Ursache liegt wohl in der vorhanden "unsichtbaren" Kopfzeile.

Wie komme ich zu einem effektiven Abstand von tatsächlichen 2.5 cm? Vielen Dank.

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[a4paper,12pt]{scrreprt}
\usepackage[english,german]{babel}
\usepackage[applemac]{inputenc}
\usepackage{mathptmx} %Times Roman als Standardschrift
\usepackage{geometry}
\geometry{a4paper, portrait, left=3cm, right=3cm, top=2.5cm,
bottom=2cm, includefoot, includehead, bindingoffset=5mm
}
 
\begin{document}

\chapter{Kapitel 1}
Der Abstand oberhalb Kapitel 1 entspricht nicht 2.5 cm.

\end{document}
 

_________________

For me no signature, please !
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 18:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn du kein includehead willst, dann verwende auch kein includehead. Der Unterschied ist in Figure 2 der Dokumentationgeometry-Anleitung eigentlich sehr anschaulich dokumentiert.

LaTexFetischist
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 18
Anmeldedatum: 06.11.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 18:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke, gibt es fernab noch weitere Möglichkeiten? In Overleaf rutscht der Text durch das Weglassen von "includehead" nach oben, in meinem Dokument (TexShop auf Mac OX 10.10) jedoch nicht....
_________________

For me no signature, please !
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 18:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Andere Möglichkeiten braucht es nicht. Sinnvoll wäre dagegen herauszufinden, was bei Dir schief geht. Dazu wäre schon einmal wichtig zu erfahren, ob es im PDF selbst noch stimmt aber im Ausdruck nicht oder umgekehrt oder beides. In letztem Fall würde ich darauf tippen, dass gar kein neues PDF erzeugt wurde oder Du etwas weiteres machst, war im InfoMinimalbeispiel fehlt.

LaTexFetischist
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 18
Anmeldedatum: 06.11.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 19:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe zwischenzeitlich die headheight auf 0 gesetzt. Dadurch rutscht der Text nun weiter nach oben und der Abstand passt einigermaßen, wenn eine Section oder Subsection am Anfang der Seite steht.

Jedoch ist der Abstand zwischen dem oberen Seitenrand und einem Chapter immer noch drastisch zu groß. Das Problem wird deutlich, wenn ich ein Beispiel mit Blindtext mache:

Der Abstand auf Seite 3 passt, auf Seite 2 jedoch nicht.


Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[a4paper,12pt]{scrreprt}
\usepackage[english,german]{babel}
\usepackage[applemac]{inputenc}
\usepackage{mathptmx} %Times Roman als Standardschrift
\usepackage{geometry}
\geometry{a4paper, portrait, left=3cm, right=3cm, top=2.5cm,
bottom=2cm, includefoot, headheight=0cm, bindingoffset=5mm
}
 
\usepackage{blindtext}

\begin{document}

\chapter{Kapitel 1}
\blinddocument


\end{document}

_________________

For me no signature, please !
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.05.2017, 21:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Kapitelüberschriften werden absichtlich nicht an den oberen Rand geklatscht. Wenn Du das haben willst, musst die den Abstand vor der Überschrift mit \RedeclareSectionCommand[beforeskip=-1sp]{chapter} o. ä. ändern. Näheres ist der Anleitung, Dokumentationscrguide, zu entnehmen. Dort sind AFAIK auch die Voreinstellungen zu finden.

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de