goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

abkürzungsverzeichnis erstellen mit TexnicCenter

 

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 20.09.2011, 08:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das wird jetzt schwierig. Du wirst wohl nicht um ein Minimalbeispiel [2], das jenes Problem zeigt, herumkommen. Hast Du dir auch mein Script [3] dazu angeschaut?

Sepp.-

PS.: Bitte achte auch darauf, den Status aktuell zu halten!
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Mampfgnom
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.02.2012, 13:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Weil ich gestern selber den ganzen Tag versucht habe ein ABkürzungsverzeichnis zu ertsllen und dabei hier im Forum gelandet bin, will ich noch kurz meinen Lösungshinweise posten. Ich hatte alle Varianten der Makeindex Zeile im Texniccenter ausprobiert, aber nie ist was passiert. Wenn ich allerdings den makeindex Befehl in der Konsole aufgerufen habe, wurde das Abkürzungsverzeichnis erstellt. Die Ursache dafür lag in den Projekteinstellungen. Also:

Projekt-->Eigenschaften Häkchen bei "Verwende Makeindex" setzen und ins AUsgabeprofil "%bm.nlo" -s nomencl.ist -o "%bm.nls" schreibenn.

Grüße

Mampfgnom

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 29.02.2012, 14:42     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Je nach Version wirst du %bm durch %tm ersetzen müssen, siehe dazu [3] Abschnitt 3.2.1.
Gruß, Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

DonMcDonut
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 39
Anmeldedatum: 17.02.12
Wohnort: ---
Version: MiKTeX 2.8 - Texmaker 3.3.2
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2012, 17:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Zusammen,

wie viele andere habe auch ich das Problem, dass es nach den ganzen Beispielen immer noch nicht funktioniert.

Zum System:

MiKTeX 2.8
TeXmaker 3.3.2
Windows 7 64bit

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass{scrreprt}

\usepackage[intoc]{nomencl}
\makenomenclature

\begin{document}
BLABLABLA

\nomenclature{$a$}{Beschleunigung}
\nomenclature{$v$}{Geschwindigkeit}
\nomenclature{$x$}{Verschiebung}

\printnomenclature
\end{document}

 


Das Packet ist installiert.

Unter "texmaker konfigurieren" habe ich für "makeindex" folgendes eingetragen:
"%bm".nlo -s nomencl.ist -t "%bm".nlg -o "%bm".nls

In dem Pfad, in dem alle tex-Daten befinden, wird keine .ist-Datei erstellt, nur eine .nlo-Datei.

Prinzipiell eine blöde Frage: womit compiliere und ich welcher Reihenfolge compiliere ich dann die Datei? "MakeIndex" und dann "Schnelles Übersetzen" oder wie?

Hoffe, ihr könnt mir hier weiterhelfen. Wenn ich die Möglichkeit habe, in LaTeX solche Vorlagen zu verwenden, dann soll das auch geschehen Very Happy.

Gruß
DonMcDonut
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 26.03.2012, 18:42     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Prinzipiell hast du die Einstellungen für TeXnicCenter und nicht für TeXmaker übernommen. Für TeXmaker dürfte die Einstellung
Zitat:
makeindex %.nlo -s nomencl.ist -t %.nlg -o %.nls
stimmen. Zu kompilieren mit F6 - F12 - F6 und ansehen mit F7.
Es wäre gut gewesen, hier einen eigenen thread zu öffnen, da sich die ursprüngliche Frage ja auf TeXnicCenter bezog!
Gruß, Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

DonMcDonut
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 39
Anmeldedatum: 17.02.12
Wohnort: ---
Version: MiKTeX 2.8 - Texmaker 3.3.2
     Beitrag Verfasst am: 27.03.2012, 09:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Sepp99,

vielen Dank für die Antwort. Mir ist erst aufgefallen, dass das hier ein Thread für TexnicCenter ist nachdem ich hier gepostet habe ...

Bei der Reihenfolge ist das ja ähnlich wie bibtex, also so ein Mix aus F6 F11 F6 F6.

Nachdem ich den Code für "makeindex" angepasst habe:

Texmaker rechnet und gibt keine Fehlermeldung aus (bei jedem Compilier-Vorgang kommt "process exited normally").
Aber ich erhalte kein pdf-Dokument.

Gruß
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 27.03.2012, 09:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Schau einmal in der log-Datei nach, ob eine pdf-atei erzeugt wurde (Anhang - 1 ziemlich am Ende), versuche einmal den internen Viewer (Anhang - 2), sollte eigentlich so etwas wie Anhang - 3 erzeugt werden.
Noch einmal die Reihenfolge: F6 - F12 - F6 - F7.

Gruß, Sepp.-

Tmkr1.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Tmkr1.png
 Dateigröße:  206.9 KB
 Heruntergeladen:  315 mal

_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

DonMcDonut
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 39
Anmeldedatum: 17.02.12
Wohnort: ---
Version: MiKTeX 2.8 - Texmaker 3.3.2
     Beitrag Verfasst am: 27.03.2012, 10:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hey Sepp99,

Klasse! Funktioniert!
also in der log-Datei steht, dass er ein pdf erstellt. Den internen Viewer hatte ich vorher auch eingestellt.
Beim erneuten Kompilieren entsteht das pdf Dokument mit zwei Seiten.

Danke, aber ich weiß nicht genau, wo der Fehler lag...

Eine Frage noch: wo ist der Unterschied zwischen F1 (schnelles Übersetzen) und F6 (pfdLaTeX)? Ich habe gelernt, F1 zu benutzen. Kann es sein, dass es daran lag?

Wenn ich über Werkzeuge-Aufräumen alle Daten außer der .tex- und pdf.-Datei lösche und dann neu starte, reicht auch F1, um das Dokument zu erstellen.

Im Übrigen Danke für die Hilfe!!

Gruß
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 27.03.2012, 10:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mit "Schnelles Übersetzen" kann man, je nach Einstellung z.B. F6+F7 in einem Arbeitsgang erledigen (siehe Anhang). Wenn der makeindex-Lauf einmal erledigt ist, muß er erst wieder erfolgen wenn neue Abkürzungen (nomenclaturen) im Text erscheinen. Ansonsten genügt "Schnelles Übersetzen" (F1).
Gruß, Sepp.-

Tmkr2.png
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Tmkr2.png
 Dateigröße:  76.87 KB
 Heruntergeladen:  316 mal

_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

DonMcDonut
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 39
Anmeldedatum: 17.02.12
Wohnort: ---
Version: MiKTeX 2.8 - Texmaker 3.3.2
     Beitrag Verfasst am: 27.03.2012, 10:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hey,

ja, da war der Haken gesetzt.

Komme wieder, wenn die nächsten Probleme anstehen Very Happy.

Danke!

Gruß
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de