goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

abkürzungsverzeichnis erstellen mit TexnicCenter

 

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 24.05.2011, 11:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Angelika hat Folgendes geschrieben:
Ist das Beispiel, dass ich in dem ersten Eintrag geschickt hab kein Minimalbeispiel? Sorry, dass ich so blöd frage, aber ich dachte das wär eines..


Sorry, habe ich übersehen. Bitte nächstes Mal den Code-Button benutzen.
Muß ich mir erst anschauen.

Gruß, Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 24.05.2011, 18:14     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Habe mir jetzt TXC 1.0 installiert. Wenn ich bei Argumente für Makeindex
Zitat:
"%tm".nlo -s nomencl.ist -o "%tm".nls

eingebe, bekomme ich mit Deinem erweiterten Beispiel untenstehende Ausgabe (Anhang).

Gruß, Sepp.-

test.pdf
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  test.pdf
 Dateigröße:  22.86 KB
 Heruntergeladen:  532 mal

_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Angelika
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 6
Anmeldedatum: 24.05.11
Wohnort: Stuttgart
Version: TXC1-MiKTeX2.9
     Beitrag Verfasst am: 25.05.2011, 08:59     Titel: Dake!
  Antworten mit Zitat      
Das hat tatsächlich geklappt!

Vielen lieben Dank für deine Mühe! Du hast mir wirklich sehr geholfen!
_________________

Aller Anfang ist schwer!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Mr. Ratlos
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.06.2011, 09:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielen Dank Sepp99!!
Durchstöbere wie die anderen auch schon ewig alle möglichen Foren, aber erst hier habe ich durch deinen detaillierten Hinweis die richtige Lösung gefunden!
Super Smile!

Tuomas
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.09.2011, 22:31     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

also bei mir funktionierts immer noch nicht, ich verstehe auch nicht wo der Fehler ist, ich sitze dran schon 3 Tage. Ich habe genau die Schritte gemacht, wie oben beschrieben, auch mit dem selben Code, TeXnicCenter stürzt aber bei mir dann ab und kommt folgende Meldung mit dem Namen "General Purpose Index Processor funktioniert nicht mehr":

I found no \citation commands---while reading file C:\Users\...
I found no \bibdata commands---while reading file C:\Users\...
I found no \bibstyle commands---while reading file C:\Users\...
Couldn't find input index file

Ich verwende MiKTeX 2.8 und TeXnicCenter 1.0 unter Windows 7.
Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könnt, bin langsam am verzweifeln Confused

Danke im voraus,
Tuomas

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 19.09.2011, 22:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Um Mißverständnisse zu vermeiden und im Vorfeld nicht suchen zu müssen: was hast Du genau gemacht? Eventuell sende noch einmal dein Beispiel (minimal), wo dieser Fehler auftritt.
Ein Update auf MiKTeX 2.9 wäre auch anzuraten.

Gruß, Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.09.2011, 23:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Also ich hab genau denselben Code von _Angelika_ von der vorigen Seite in diesem Thema hergenommen um zu schauen, ob es auch bei mir funktioniert, tut es aber nicht. Ich glaub es liegt an den Argumenten für Makeindex: wenn ich "%tm".nlo -s nomencl.ist -o "%tm".nls eingebe (wo Du gemeint hast, dass es bei Dir geht), stürzt TeXnicCenter bei mir ab. Wenn im Feld nur "%tm" steht, läuft das TeXnicCenter wenigstens, das Programm für das Abkürzungsverzeichnis funktioniert aber nicht, es wird sozusagen nicht beachtet, als ob der ganze Code mit \usepackage{nomencl} usw. nicht da wär... Da meint TeXnicCenter eben input index file kann nicht gefunden werden...
Wenn ich Update auf MiKTeX 2.9 mach, werde ich die ganzen packages von 2.8 beibehalten? Und wenn nicht, wie kann ich sie dann wieder importieren?

Gruß,
Tuomas

Sepp99
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1570
Anmeldedatum: 29.08.10
Wohnort: Offenhausen/OÖ
Version: TXC 2.02 Stable -MiKTeX2.9 / TeXstudio2.6-Texlive 2012
     Beitrag Verfasst am: 20.09.2011, 00:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Argumenten für Makeindex: wenn ich "%tm".nlo -s nomencl.ist -o "%tm".nls eingebe


Diese Argumente gelten für MiKTeX 2.9. Für 2.8 müßtest Du %tm durch %bm ersetzen!

Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich Update auf MiKTeX 2.9 mach, werde ich die ganzen packages von 2.8 beibehalten? Und wenn nicht, wie kann ich sie dann wieder importieren?


Falls Du die Pakete nicht in einem lokalen Textbaum (siehe TDS) installiert hast, gibt es zwar schon eine Möglichkeit, die Pakete zu übertragen, ich glaube, ist auf der MiKTeX-HP beschrieben. Nachladen kannst Du sie jedoch auf alle Fälle auch.

Sepp.-
_________________

[1] Wichtige Dokumente [2] Knigge und Regelwerk
[3] TeXnicCenter und MiKTeX
[4] Minimalbeispiel und Fehlersuche [5] Status und Statusänderung
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.09.2011, 02:26     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ja, jetzt funktionierts! Ich hab das MiKTeX 2.9 installiert und es hat endlich geklappt, allerdings mit dem %bm Argument in der 2.9-Version Wink

Grüße

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.09.2011, 03:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ok, also doch nicht: Abkürzungsverzeichnis funktioniert, es wird angezeigt usw., allerdings nur mit dem allerersten Eintrag, den man gemacht hat. Ich wollte ja das Verzeichnis mit neuen Einträgen erweitern, es wird aber in der pdf-Ausgabedatei immer nur den allerersten Eintrag angezeigt. Irgendwie wird da was gespeichert in diesem Argumenten-Code, hab ich die Vermutung... Was läuft jetzt falsch und wie soll man hier vorgehen?

Tuomas

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de